Alfa Romeo - Gebraucht- und Neuwagen von Alfa Romeo Giuletta bis Alfa Romeo Mito

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Alfa Romeo Angebote gibt.

Alfa Romeo

Alfa Romeo

Die Automobilmarke Alfa Romeo ist neben Lancia eine Untermarke von Fiat. Auch wenn Alfa Romeo ein Tochterunternehmen von Fiat ist, gelingt es dem Automobilhersteller immer wieder durch die firmeninterne Designabteilung innovative, von Fiat unabhängige, Autos mit eigener Formensprache zu entwickeln. Die aktuelle Modellpalette von Alfa Romeo besteht momentan aus dem Kleinwagen Alfa Romeo Mito, der Kompaktklasse Alfa Romeo Giulietta und der Mittelklasse Alfa 159 sowie 147,den es noch als Kombi gibt. Wenn Sie auf der Suche nach einem Neuwagen oder einem Gebrauchtwagen sind, finden Sie bei Alfa Romeo sicherlich das richtige Auto für sich und Ihre Familie.

Alfa Romeo - Zahlen und Fakten

1910 begann die Erfolgsgeschichte des Automobilherstellers Alfa Romeo in Mailand unter dem Namen „Società Anonima Lombarda Fabbrica Automobili“, kurz auch A.L.F.A. genannt. Nach dem ersten Weltkrieg produzierte das Unternehmen wieder noble zivile Fahrzeuge im Hauptwerk in Mailand. 1920 wurde A.L.F.A. von einem neuen Eigentümer übernommen und das Unternehmen bekam dessen Namen hinzu. So entstand der Name Alfa Romeo, der bis heute existiert. 1950 erzielte Alfa Romeo mit den serienproduzierten Wagen wie Giulietta und Giulia große Erfolge. 1986 wurde Alfa Romeo von dem Fiat Konzern übernommen. 1998 wurde der Alfa 156 als erster Alfa Romeo zum Auto des Jahres gewählt. Der heutige Sitz des Alfa Romeo Automobilkonzerns befindet sich in Turin.

Weitere Händler aus der Branche Werkstatt & Auto