Back-Factory – Frische Backwaren aus dem Selbstbedienungs-Regal

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Back-Factory Angebote gibt.

Back-Factory

Back-Factory

Die Back-Factory (deutsch: Backfabrik) ist eine weit verbreitete Kette von Selbstbedienungs-Bäckereien, die verschiedenste Backwaren zu günstigen Preisen anbietet. Die Waren werden täglich frisch geliefert und liegen in übersichtlichen und ansprechenden Regalen für die Kunden aus. Vorgebackenes Brot und Brötchen werden mehrmals pro Tag fertig gebacken, sodass man sie auch abends noch warm in die Hand bekommt. Zu den Spezialitäten des Sortiments zählen Kartoffelbrote, Baguettes, Landbrote, Vollkornbrote und Krustenbrote sowie Kürbiskern-Brötchen, Panini, Roggenkrüstchen, Mehrkorn- und Weizenbrötchen. In einigen Filialen laden Sitzgelegenheiten zum Verweilen bei eines Tasse Kaffee ein. Nebenbei kann man sich einen der herzhaften Snacks, darunter Croissants, Geflügelrollen, Laugenbrezel und Pizzen, schmecken lassen. Liebhaber süßer Leckereien kommen dank Donuts, Hefezöpfen, Streuselschnecken und Muffins auf ihre Kosten. Als Service-Plus haben viele Läden auch an Sonntagen geöffnet.

Back-Factory – Kundenfreundlich und DLG-prämiert

Die erste Back-Factory-Filiale eröffnete im August 2002 in Bielefeld und bildete den Ausgangspunkt einer deutschlandweiten Expansion. Die angebotenen Erzeugnisse werden in den Produktionshallen der Muttergesellschaft, der Harry Brot GmbH, hergestellt und täglich an die einzelnen Standorte ausgeliefert. Dort werden sie in modernen Hochleistungsöfen fertig gebacken (Brot, Brötchen) oder direkt zum Verkauf angeboten (Croissants, Brezel). Seit ihrer Gründung hat die Back-Factory rund 1.500 Arbeitsplätze in über 120 Läden geschaffen. Ihre Produkte wurden mehrfach von der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) für ihre Qualität prämiert.fac

Weitere Händler aus der Branche Bäcker