Bianco Footwear – Designer-Trends für Fashion Victims

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Bianco Footwear Angebote gibt.

Bianco Footwear

Bianco Footwear

Bianco Schuhe repräsentieren die Trends der internationalen Modeszene und sind gleichzeitig für jeden erschwinglich. Ihr Design ist inspiriert von Kunst, Musik und Untergrundkultur und mit diversen Stilen vom sportlichen bis zum eleganten Look kombinierbar. Den Großteil des Sortiments bilden hochwertige Damenschuhe wie Stiefel, Pumps und Sandalen. Mithilfe der passenden Accessoires, darunter Taschen, Schals und Gürtel, verleiht man dem Outfit eine individuelle Note. Das Segment der Herrenschuhe (Stiefeletten, Sneakers, ...) garantiert ebenfalls hohe Verarbeitungs- und Materialqualität. Die Filialen werden im wöchentlichen Rhythmus mit neuen Modellen beliefert und schaffen dank energetischer Farben, hellem Licht und stylischen Möbeln eine einladende Atmosphäre für junge Fashionistas.

Bianco Footwear – Ehrgeizige Ziele für die Zukunft

Bianco Footwear hegt ehrgeizige Pläne: Das dänische Unternehmen strebt nach der Position der weltweit führenden Handelskette für topaktuelle Schuhe. 1987 von René Piper Laursen ins Leben gerufen, ist Bianco Footwear bis heute bereits zu einem der erfolgreichsten Franchisekonzepte Nordeuropas aufgestiegen. Aus Platzgründen musste 1998 der Hauptsitz in Kolding erweitert werden, während zugleich mehrere Shops in verschiedenen dänischen und norwegischen Städten eröffneten. Es folgten Filialen in Schweden, Finnland, Island, Russland, Deutschland und auf den Färöer Inseln. Derzeit beläuft sich die Zahl der Geschäfte auf mehr als 170. In der Vergangenheit erregte das Unternehmen nicht selten mit seinen provokanten und ungewöhnlichen Werbekampagnen, die unter anderem Auszeichnungen in Cannes erhielten, Aufsehen.

Weitere Händler aus der Branche Schuhgeschäfte