Camel Active – Markante und authentische Mode für den aktiven Mann

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Camel Active Angebote gibt.

Camel Active

Camel Active

Unter dem Label wird Herrenbekleidung vertrieben, die den selbstbewussten und aktiven Mann im städtischen Alltagsleben begleiten soll. Außerdem vergibt das Unternehmen Lizenzen für die Herstellung von Uhren, Taschen, Brillen und Camel-Active-Schuhen, die zum Teil auch Frauen als Konsumenten adressieren. In den Shops und Store-in-Store-Flächen finden Kunden authentische, funktionale und maskuline Jacken und Hosen aus Materialien, die zahlreichen Belastungen standhalten und deshalb als besonders langlebig gelten. Die Hemden, Shirts, Accessoires, Unterwäsche und Camel-Active-Stiefel verkörpern Lässigkeit und Verlässlichkeit bei gleichzeitiger Adaption der neuesten Trends. Camel-Active-Herren-Kollektionen verbinden die Liebe zur Natur mit dem Leben in einer urbanen Umgebung. Das Uhren-Sortiment offeriert eine große Vielfalt an Formen und Funktionen und überzeugt durch aktuellste Technologien, klare Designs und hochwertige Verarbeitung. Sonnenbrillen runden das Outfit optimal ab und sind unter anderem als Pilotenbrillen oder Sportbrillen erhältlich.

Camel Active – Ein Ableger des amerikanischen Tabakkonzerns

Die internationale Dachmarke Camel Active geht auf die gleichnamige Zigarettenmarke des amerikanischen Tabakkonzerns R. J. Reynolds zurück, der in den 1870er Jahren gegründet wurde und ab 1913 zu den bekanntesten globalen Zigarettenherstellern aufstieg. In den 1960er Jahren erschloss die Firma weitere Geschäftsfelder und legte damit den Grundstein für die Fertigung von Kleidung und Accessoires, welche heute von einer Tochter der Seidensticker-Gruppe verwaltet und überwacht wird. Als Kernmärkte des Modelabels gelten Europa und Asien, wobei die Produkte sowohl über eigene, teilweise als Franchise betriebene Shops als auch via Store-in-Stores und über den Großhandel vertrieben werden. Weltweit ist die Marke an rund 11.000 Verkaufspunkten in mehr als 50 Ländern erhältlich.

Weitere Händler aus der Branche Mode