Colloseum – Jung, spritzig und immer voll im Trend

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Colloseum Angebote gibt.

Colloseum

Colloseum

Colloseum richtet sich mit farbenfroher Mode und auffälligen Accessoires vor allem an Mädchen und junge Frauen zwischen 15 und 25 Jahren, die sich den aktuellen Trends entsprechend kleiden wollen, ohne dabei viel Geld auszugeben. Das Angebot umfasst unter anderem Unterwäsche, Jacken, Mäntel, Kleider, Röcke, Tops, Shirts, Blusen, Jeans und Schuhe. Mit Mode von Colloseum sind die selbstbewussten Kundinnen für jeden Anlass passend gekleidet, egal ob es sich dabei um den Kinobesuch mit Freunden oder den Alltag im Büro handelt. Hauseigene Designer und Produktmanager sind ständig auf der Suche nach den angesagtesten Outfits und setzen die Looks der Laufstege in wechselnden Kollektionen um. Die Accessoires, darunter Modeschmuck, Tücher, Schals und Mützen unterstreichen den individuellen Stil und verleihen der Kleidung das gewisse Etwas.

Colloseum – Eine aufstrebende deutsche Mode-Marke

Entwickelt wurde das Unternehmenskonzept 1994 von Silke und Rainer Schulz, die zwei Jahre später ihren ersten Shop in Berlin eröffneten. Heute hat sich das auch in Zukunft wachsende Filialnetz infolge der deutschlandweiten Expansion bereits ins europäische Ausland (Polen, Lettland, Österreich) und bis nach Russland ausgedehnt. Gesteigerte Aufmerksamkeit erfuhr Colloseum 2006 durch eine in Kooperation mit der Fernsehserie „Verliebt in Berlin“ entstandene Bekleidungskollektion. Spätestens seit dieser Aktion ist die Mehrheit der jungen Zielgruppe mit dem Markennamen vertraut. Das zweite Standbein der Kette, das Label Forever18, hat sich ebenfalls fest in der deutschen Einzelhandelslandschaft etabliert.

Weitere Händler aus der Branche Mode