kaufDA ticker
Erfahren Sie kostenlos von neuen C&A Angeboten.
OK
... Aktuelle Prospekte werden geladen..

C&A Modehaus – lässt keine Modewünsche offen

C&A

C&A

C&A gehört in Europa zu den führenden Modehäusern. Diese Führungsposition hält C&A auch wegen seinen unschlagbaren Angeboten inne. Informieren Sie sich bequem von zu Hause aus über die aktuellen Angebote in den Prospekten auf kaufda.de.
Die Philosophie des Unternehmens: mehr Mode für das gleiche Geld, bei gleicher Qualität. Das Sortiment von C&A umfasst dabei Mode für Jung und Alt, für jede Gelegenheit und jeden Geschmack. Die Warenpalette endet aber keineswegs bei reiner Bekleidung. Schuhe und Accessoires sind ebenfalls bei CundA zu finden. Das Markenportfolio umfasst zudem zehn Eigenmarken, unter anderem die Yessica, Angelo Litrico, Clockhouse, Westbury, Palomino oder Your Sixth Sense. Zusätzlich werden Lizenzmarken geführt, wie z.B. Disney oder die „The Dome Collection“.

Die zweite Gewinnerin des Germany’s Next Topmodel Contests, Barbara Meier, lächelte 2007 in C&A-Mode von Plakatwänden in ganz Deutschland. Mittlerweile ist die Zusammenarbeit zwischen C&A und Heidi Klums Show eine Must-have-Kollektion erweitert worden. Die Kollektion richtet sich an modebewusste junge Frauen und bietet verschiedene sportliche Basicteile wie z.B. Shirts, Lederjacken und Jeans. Das Mode Outfit kann mit passenden Accessoires aus der exklusiven C&A-Kollektion abgerundet werden.

Das CundA Modehaus - Welt in Zahlen

Ende 2007 umfasste das Netz der Filialen rund 1200 Modehäuser in 16 europäischen Ländern. Deutschland stellt mit über 400 Filialen eindeutig den wichtigsten Absatzmarkt dar. Bei C&A sind rund 34.000 Mitarbeiter beschäftigt. Mit cirka 5,65 Mrd. € Umsatz gehört CundA zu den führenden Unternehmen in der europäischen Mode-Industrie und das bereits seit Jahrzehnten. Den Anfang nahm die Erfolgsstory als 1911, in Berlin, die Brüder Carl und August Brenninkmeyer ihr erstes Mode Geschäft in der Nähe des Alexanderplatzes gründeten. Ihre Initialen gaben dem Geschäft seinen Namen: C&A. Das Modehaus ist nach wie vor im Besitz der Familie Brenninkmeyer.

Weitere Händler aus der Branche Modehaus