Angebote im Getränkeland Prospekt

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Getränkeland Angebote gibt.

Getränkeland

Getränkeland

In diesem Getränkehandel ist der Kunde König. Getränkeland-Märkte bieten Flüssiges, soweit das Auge reicht. Den Löwenanteil des Sortiments bestreitet das Vorzeigegetränk der Deutschen: 300 Biersorten füllen die Regale des Händlers. Den Gerstensaft gibt es dabei von bekannten Marken wie Beck's, Bitburger, Veltins, Radeberger, Krombacher und Warsteiner sowie von kleineren Anbietern. Die selbstgebraute Eigenmarke „Sudhaus“ ist der Stolz des Unternehmens. Regionale Unterschiede der Kundenbedürfnisse beeinflussen die Zusammensetzung des Angebots und sorgen so dafür, dass jeder findet, was er sucht. Doch nicht nur Bier wird hier verkauft, sondern auch nichtalkoholische Getränke wie stilles und spritziges Mineralwasser, gesunde Säfte und Limonaden. Wein, Sekt und andere Spirituosen bereichern die Vielfalt und sind die perfekten Begleiter für die nächste Gartenparty – im Sommer steht die Holzkohle für den Grill direkt am Eingang. Besondere Services von der Erstellung ansprechender Präsentkörbe über die Ausgabe von Geschenkgutscheinen und Ausstattung von Veranstaltungen bis hin zum Kommissionsverkauf begründen die einzigartige Kundenfreundlichkeit von Getränkeland.

Getränkeland – Ein Familienunternehmen auf Erfolgskurs

Die noch recht junge Historie von Getränkeland ist eine Erfolgsgeschichte der Nachwendezeit. 1991 gründet Rüdiger Heidebrecht einen Getränkemarkt im mecklenburgischen Goldberg. Heute ist er Herr über ein starkes Familienunternehmen mit mehr als 135 Filialen in sieben deutschen Bundesländern. Aus diesem Grund findet man in Nord- und Nordostdeutschland fast überall Märkte des regionalen Marktführers, die mittlerweile zum Teil als Franchise betrieben werden. Die Zentrale der Firmenaktivitäten befindet sich in Elmenhorst bei Rostock.

Weitere Händler aus der Branche Getränkemärkte