IKEA Möbel und Küchen im Katalog

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue IKEA Angebote gibt.

IKEA

IKEA

Ikea - Wohnst du noch oder lebst du schon? Dieser Slogan des schwedischen Möbelhauses ist mittlerweile in ganz Deutschland bekannt. Ikea überzeugt seine Kunden mit den besten Angeboten. Die Kataloge des Möbelhauses überraschen durch Vielfalt und Individualiät. Kein Produkt gleicht dem anderen.

Das beliebte schwedische Möbelhaus versorgt nicht nur hierzulande den Kunden bereits seit 1974 mit modischen Einbauküchen und Regalen, sondern tut dies rund um den Globus mit 292 Ikea-Einrichtungshäusern in 36 Ländern. Ikea gilt somit als das am häufigsten vertretende Einrichtungshaus weltweit. Mit 55.200 Quadratmetern ist die Filiale im heimatlichen Stockholm, die größte Filiale der Welt. Doch was macht Ikea so beliebt? Die Antwort zeigt sich in einem einfachen, aber wirkungsvollen Verkaufsprinzip: personifizierte Möbelstücke und Wohn-Accessoires. Der Kunde soll nicht nur von dem außergewöhnliche Design zum günstigen Preis angesprochen werden, sondern auch von „Fabian“ dem Wandregal oder dem Sessel „Poäng“ selbst. So scheint bei Ikea jedes Stück mit meist schwedischen Namen zum Unikat zu werden. Mit dem Kundenservice kann der Kunde schließlich „Fabian“ über den Ikea-Finanzierungsservice bequem bezahlen oder mit dem Ikea-Family Club alles über Gratisaktionen oder die aktuelle Ikea Angebote zu Poäng und eventuelle Artverwandte erfahren.

Der IKEA Katalog 2017

Die von IKEA angebotenen Produkte lassen sich grob in die Bereiche Küche, Schlafzimmer, Bad, Wohnzimmer, Esszimmer und Wohnaccessoires unterteilen. Die Kataloge haben nicht selten ein spezielles Thema, wie zum Beispiel der Katalog vom Dezember 2016, der sich mit "Schlafzimmerträumen" beschäftigt hat. Die IKEA Kataloge listen nicht nur einfach Preise und Produkte auf, sondern bieten auch Inspiration, ganz wie es die Möbdelhäuser auch bieten. Es lohnt sich also durch die Kataloge online zu blättern!

Herr Ikea? Der Unternehmer hinter Möbel und Küchen

Herr Ikea ist der schwedische Unternehmer Ingvar Kamprad. 1943 gründete er das berühmte Möbelhaus mit nur 17 Jahren. Angefangen hat Herr Ikea mit Kugelschreibern und Bilderrahmen, schließlich folgten die schwedischen Möbel die heutzutage in jeder modernen Einrichtung ihren Platz finden. Heute umfasst das Sortiment 12.000 Produkte, der höchste Umsatz wird jedoch mit den Wohn-Accessoires erzielt. Das Ikea-Restaurant, dass sich in jedem Einrichtungshaus befindet, ist derzeit nicht weniger bekannt als die Fast Food-Kette Mc Donalds. Es zählt zu den größten Systemgastronomen weltweit. Das Unternehmen befindet sich gegenwärtig im Besitz der Stiftung Stichting INGKA Foundation in den Niederlanden, Ingvar Kamprad ist dort auch heute noch Mitglied des Aufsichtsrad der Stiftung, die Ikea weltweit verwaltet. Ikea Prospekte und Angebote aus Frankreich finden Sie auf bonial unserem Verbraucherportal in Frankreich.

Weitere Händler aus der Branche Möbel & Einrichtung