Jet - eine Erfolgsidee

JET

JET

Immer einen Cent billiger als die Konkurrenz. Sie unterscheiden sich also immer um einen Cent von den sogenannten A-Farben, also Aral, Shell und Esso. Eine Geschäftsidee, die mit einem kleinen Grundstück begann und mittlerweile deutschlandweit bekannt ist. Auch der Name entstand eher zufällig. Jet nannte die Tankstelle einfach nach dem Nummernschild des ersten Tankzugs. Bei den Erweiterungen der Filialen wurde stets drauf geachtet, dass alle Kosten minimiert bleiben, um gute Preise für den Kunden anzubieten. Alle internen und externen Geschäftsprozesse werden ständig auf Effizienz überprüft. Aufgrund dessen werden die Kosten bei guter Qualität möglichst gering gehalten.
Auch bietet Jet immer nur das an, was von Kunden wirklich verlangt und benötigt wird. So kann das Abgebot kostengünstig gehalten und regional angepasst werden.

Jet - Angebote

Neben dem Kraftstoffen, bietet Jet auch eine Rundumversorgung an. Sprich Waschanlage, einen Shop mit vielen Angeboten und einem großen Sortiment. Alles für das Auto oder auch die Reise mit dem Auto findet sich bei Jet-Tankstellen.

Weitere Händler aus der Branche Tankstellen