Optiker Bode – Brillen, Kontaktlinsen und die passende Beratung

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Optiker Bode Angebote gibt.

Optiker Bode

Optiker Bode


Optiker Bode hat einen hohen Anspruch an sich selbst. Kunden sollen hier die optimal zu ihnen passende Brille erhalten – und das in Stil, Komfort und Funktionalität. Zum Beratungs- und Auswahlprozess gehören eine fachmännisch durchgeführte Messung der Sehstärke und die Bereitstellung umfassender Informationen zu Modellen und Materialien. So erhält man letztendlich das perfekte Brillengestell mit den idealen Brillengläsern. Für Freunde der praktischen Alternative zur Brille werden diverse Kontaktlinsen vertrieben. Sowohl farbige Eintageslinsen als auch Monats- und Jahreslinsen kommen als Sehhilfe infrage. Mit dem Segment der Sonnenbrillen werden zusätzlich Menschen ohne Sehschwächen angesprochen. Ergänzende Accessoires wie Brillenetuis und Linsendöschen sowie Pflegeprodukte, darunter Brillen-Putztücher und Kontaktlinsen-Reiniger vervollständigen das Angebot.

Optiker Bode – Mehr als 70 Jahre Branchenerfahrung


Der Augenoptikermeister Hans Bode wagte 1938 in Hamburg den Schritt in die Selbstständigkeit. Obwohl das Stammhaus 1943 durch Bomben zerstört wurde, hielt er an seinen Zielen fest und eröffnete gleich darauf einen neuen Laden in einem anderen Stadtteil. Nach einem halben Jahrhundert der Geschäftstätigkeit besaß Optiker Bode bereits mehr als 20 Filialen sowie eine Glasproduktion. Die Integration jüngerer Familienmitglieder in die Unternehmensführung brachte immer wieder frischen Wind und neue Ideen in die Firma und sicherte deren erfolgreichen Werdegang. Mit über 70 Filialen in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern und rund 400 Mitarbeitern, von denen sich circa 70 in ihrer Ausbildung befinden, ist Optiker Bode das größte familiengeführte Augenoptik-Unternehmen Norddeutschlands.

Weitere Händler aus der Branche Optiker