Orterer - Getränke für Bayern

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Orterer Angebote gibt.

Orterer

Orterer

Im Großraum München findet der durstige Bayer mit Sicherheit in seiner Umgebung einen der über 90 Getränkemärkten. Ein Orterer Getränkemarkt bietet als Getränkefachmarkt bei einem stetigen Sortiment von 1.300 Artikeln eine große Auswahl an Getränken und Snacks. So kann der Kunde sich über lokale, überregionale und ausländische Produkte erfreuen. Das Sortiment umfasst typischerweise alkoholische Getränke wie unter anderem verschiedene Biersorten, Weißwein, Rotwein, Sekt und unterschiedlichste Spirituosen und Liköre. Als nicht-alkoholische Getränke finden sich neben dem klassischen Mineralwasser, Limonaden wie Cola und Sprite, verschiedenste Säfte und Sprudel. Neben den Getränken kann der Kunde auch die passenden Snacks wie Chips und Erdnuss Flips kaufen.

Orterer Getränkemarkt - Das Unternehmen

Das inhabergeführte Familienunternehmen wurde von dem Namensgeber Walter Orterer 1975 in München gegründet und zählt heute zu den erfolgreichsten Getränkemarktkette in Süddeutschland. Anfänglich hatten die ersten Filialen nur eine sehr kleine Grrundfläche von 60-80 m², welches bedeutete, dass auch kein Parkplatz zu Verfügung stand. Der Gründer erkannte, dass Kunde nur immer wieder zu seinen Märkten zurückkehren werden, wenn er Ihnen einen gewissen Komfort, Service und Auswahl anbieten kann. Die darauffolgenden Getränkefachmärkte hatten somit mindestens 500 m² und über 30 Parkplätze vorzuweisen. So ist das Unternehmen weiter auf Erfolgskurs und expandiert in Bayern weiter.

Weitere Händler aus der Branche Getränkemärkte