Puma – Die erfolgreiche Verschmelzung von Sport, Mode und Design

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Puma Shop Angebote gibt.

Puma Shop

Puma Shop

Der Hersteller und Händler von Schuhen, Textilien und Accessoires gehört neben Nike und Adidas zu den weltweit führenden Sport-Lifestyle-Unternehmen. Die Puma Produkte unterteilen sich in Kategorien wie Fußball, Motorsport, Running, Golf und Segeln. Neben Sportbekleidung und Sportgeräten für Männer, Frauen und Kinder bieten Puma-Shops stylische und topaktuelle Streetwear wie Jacken, Shirts und Kleider an. Insbesondere Puma-Sneaker eignen sich perfekt für den Gebrauch außerhalb der Sporthalle, sei es für den alltäglichen Gang zur Arbeit oder für die durchtanzte Nacht im Club. Die Filialen schaffen einzigartige Erlebniswelten und repräsentieren die Firmengrundsätze von Traditionsbewusstsein, Leidenschaft für den Sport, Innovationsbereitschaft und Design. Die besten Schnäppchen ersteht man in den großen Outlet Stores.

Puma – Von der Schuhfabrik zum Lifestyle-Konzern

Das Unternehmen wurde 1948 von Rudolf Dassler, der zuvor eine Schuhfabrik mit seinem Bruder geleitet hatte, in Herzogenaurach gegründet. Mit der Markteinführung der ersten Schraubstollen-Fußballschuhe 1952 legte die Firma den Grundstein für ihr jahrzehntelanges Engagement in dieser Sportart. Auch in den Bereichen Leichtathletik und Tennis trugen internationale Sport-Größen wie Martina Navratilova und Boris Becker die beliebten Puma-Schuhe. Seit 1986 ist der Konzern als Aktiengesellschaft organisiert. Mitte der 90er Jahre setzte das Unternehmen neue Akzente und stellte von nun an auch Lifestyle-Artikel her. Die Verschmelzung von Sport und Mode zeigte sich unter anderem in Kooperationen mit namhaften Designern wie Jil Sander, Philippe Starck und Alexander McQueen. 2009 erwirtschaftete die Gruppe, zu der auch die Marken Cobra und Tretorn gehören, einen Umsatz von knapp 2,5 Milliarden Euro.

Weitere Händler aus der Branche Mode