Sportarena – Sportartikel und Bekleidung für aktive Menschen

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue Sportarena Angebote gibt.

Sportarena

Sportarena

Sportarena-Filialen gehören ganz selbstverständlich zum Bild mehrerer deutscher Stadtzentren. In den thematisch geordneten Abteilungen der großflächigen Fachmärkte finden Sportbegeisterte alles, was sie zur Ausübung ihres Lieblingssports benötigen. Sportschuhe von Adidas oder Puma garantieren aufwändige Verarbeitung und hohe Belastbarkeit beim Jogging oder Walking. Hallenschuhe für die speziellen Bedürfnisse von Indoor-Sportlern lassen sich direkt mit der passenden Fitnessbekleidung für Aerobic und Laufband kombinieren. Als Verkaufsschlager erweisen sich immer wieder Fußballschuhe für zukünftige Ronaldinhos sowie Outdoorschuhe für Wanderer und Kletterer. Sportgeräte und Zubehör wie Hanteln und Hantelbänke für den Kraftsport, Skier für den Wintersport, Tischtennisbälle und Squash-Schläger stammen wie nahezu alle Produkte von bekannten Herstellern der Branche. So finden Sie in der Sportarena fast immer die neueste Nike-Jacke oder Reebok-Sporttasche aus den aktuellen Werbespots.

Sportarena – Die Tochter eines deutschen Handelsgiganten

Die Sportarena gehört als hundertprozentige Tochter zur Galeria Kaufhof GmbH. Sie wurde im Jahr 2000 gegründet und ist derzeit mit 13 Filialen vor allem im Süden und Westen Deutschlands, zum Beispiel in Kassel, Freiburg, Frankfurt und Bonn vertreten. Die einzige ostdeutsche Ausnahme bildet eine Niederlassung in der Innenstadt Dresdens. Insgesamt bringen es die Läden auf eine Fläche von 40.000 Quadratmetern und einen Stab von rund 550 Mitarbeitern. Die Hauptverwaltung in Köln kümmert sich um die Koordination aller übergeordneten Geschäftsaktivitäten.

Weitere Händler aus der Branche Sportgeschäfte