The Body Shop – Umweltfreundlicher Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue The Body Shop Angebote gibt.

The Body Shop

The Body Shop


Schon beim Betreten einer Body-Shop-Filiale wehen dem Besucher die aromatischen Düfte von Parfums, Teebaum-Gesichtspflege, Erdbeer-Body-Lotions und Bananen-Shampoos entgegen. Die Kette stellt die Schönheit des Menschen in den Vordergrund und bietet hunderte Produkte, um diese zu betonen und zu erhalten. Duschgel, Peelings, Kakaobutter-Lippenpflege, Seetang-Masken, Sheabutter-Feuchtigkeitspflege und erfrischendes Gesichtswasser sind nur ein Teil des riesigen Sortiments. Auch Handcremes sowie Stylingprodukte, Conditioner, Bürsten und Kämme für die Haarpflege sind in den Regalen zu finden. Spezielle Produktlinien für Männer, darunter Körperpflege-Artikel und Eau de Toilette, vervollständigen das Angebot. Das Logo der Marke und das Shopdesign in natürlichen Farben reflektieren die unternehmerischen Grundsätze von The Body Shop: den Schutz der Umwelt, die Wahrung von Menschenrechten und den Verzicht auf

The Body Shop – Gelebte soziale Verantwortung seit 1976


Die Geschichte der britischen Kette ist eng mit der Biografie Anita Roddicks verknüpft. Die Tochter italienischer Einwanderer wollte eigentlich als Lehrerin arbeiten, gründete aber nach einer Weltreise ein Restaurant in Littlehampton und 1976 den ersten Body Shop. Die Unternehmerin nutzte den aufkommenden europäischen Trend zum „grüneren“ Denken. In der Firma wurde alles mehrfach verwendet und wiederverwertet, was man wiederverwerten konnte. Bereits 1982 eröffneten durchschnittlich zwei neue Läden pro Monat – und das nicht mehr nur in Großbritannien, sondern auch außerhalb der Landesgrenzen. Heute betreibt der Konzern, der seit 2006 der L'Oreal-Gruppe angehört, tausende Geschäfte in mehr als 60 Staaten. Sein gesellschaftliches Engagement beweist The Body Shop immer wieder mit diversen Kampagnen und Aktionen wie der Finanzierung von Plakaten für Greenpeace und der Umstellung seiner Zentrale auf Ökostromnutzung.

Weitere Händler aus der Branche Drogerien