Wienerwald - Das traditionsreiche Restaurant

Wienerwald

Wienerwald

Der Stil der Wienerwald Restaurants ist einzigartig, denn hier verbinden sich Wiener Charme und bayerische Gemütlichkeit und schaffen eine gastliche und heimische Atmosphäre. Wienerwald steht schon seit über 50 Jahren für Gastfreundschaft und Qualität. Damals wie heute steht das Hendl im Mittelpunkt der Speisekarte, denn durch die jahrelange Tradition ist die Verarbeitung und Zubereitung einzigartig. Wenn Sie mal nicht die Zeit haben im Wienerwald zu essen, aber dennoch nicht auf die leckeren Mittagsmenüs verzichten möchten, können Sie sich natürlich auch jede Speise mit nach Hause nehmen. Wienerwald bietet Ihnen aber auch den Service Ihre Bestellung direkt zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Wienerwald - Ein erfolgreiches Familienunternehmen

1955 eröffnete Friedrich Jahn in München sein erstes eigenes Restaurant mit dem Namen „Linzer Stüberl“, das schon wenig später in „Wienerwald“ umbenannt wurde. Bereits damals kam er auf die Idee das Hähnchen nicht nur für die Suppe zu nutzen, sondern seinen Gästen als leckeres, goldbraunes Grillhendl zu einem erschwinglichen Preis anzubieten. Mit seinem Gespür für Gastronomie half Friedrich Jahn seinem Restaurant schnell an Beliebtheit und Stammkunden zu gewinnen. Bereits zehn Jahre nach der Eröffnung des ersten Wienerwald Restaurants gab es schon 174 weitere Restaurants in ganz Deutschland und 1980 fand man den Wienerwald in 18 Ländern auf vier verschiedenen Kontinenten. Noch heute befindet sich das Unternehmen in Familienbesitz und macht immer noch die besten Grillhähnchen in Deutschland.

Weitere Händler aus der Branche Restaurants & Cafés