XXXL Möbelhäuser – Alles für den Kunden

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue XXXL Einrichtungshäuser Angebote gibt.

XXXL Einrichtungshäuser

XXXL Einrichtungshäuser

Als führender Anbieter in Sachen Möbel bietet die XXXLutz-Gruppe alle Produkte rund ums Wohnen zum besten Preis und in bester Qualität. Basierend auf den Bedürfnissen des Marktes, einer effizienten Organisation und einfachen Strukturen mit dem Ergebnis, qualitativ hochwertige Produkte anbieten zu können, wurde die XXXL-Unternehmensgruppe, zu der unter anderem auch Neubert und Mann Mobilia gehören, zur Nummer 1 für den Möbelkonsumenten. Dieser hohe Standard und die Dynamik professioneller Arbeit öffnen den Weg für eine große Entwicklung in Europa. Die gesamte Belegschaft der XXXL Möbelhäuser-Unternehmensgruppe arbeitet, getragen von dem Leitsatz „Mit Sonne im Herzen gemeinsam zur Nummer 1“, an der ständigen Weiterentwicklung des Unternehmens. So auch die XXXL Möbelhäuser: man ist stolz auf die Entwicklung des Unternehmens in den letzten 60 Jahren. Unter den etwa 35.000 Produkten verbergen sich aber nicht nur Möbel für alle Wohnbereiche in unterschiedlichsten Stilrichtungen, sondern auch Bodenbeläge wie Teppiche, Vorhänge, Lampen und Leuchten, Haushaltswaren, Deko-Artikel und Babyprodukte.
Alle Möbel des Möbelhauses werden unterschiedlichen Preiskategorien zugeteilt. So kann der Kunde Möbel in den Preisklassen preiswert, moderat, gehoben und exklusiv Möbel kaufen. Somit ist für jeden Kunden in seinem Preissegment etwas angeboten. Besonders attraktiv sind die XXXL Schnäppchen, die regelmäßigen Angebote von den XXXL Möbelhäusern, bei denen man ordentlich sparen kann.In Österreich ist XXXLutz sehr bekannt, so kannten nach einer repräsentativen Umfrage der Makam Market Research GmbH im Jahre 2003 in Österreich 98% Prozent der befragten den Namen des Unternehmens gleichauf mit Kika, gefolgt von Leiner mit 96% und Ikea mit 94%.

XXXL Möbelhäuser in Zahlen

Gegründet wurde das Unternehmen 1945 von dem Ehepaar Richard und Gertrude Seifert in Haag am Hausrück. Der Name stammt von dem Mädchennamen der Frau, die vor der Heirat den Namen Lutz trug. Die Gruppe XXXLutz ist ein österreichisches Privatunternehmen, bei dem alle ca. 17.500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in ein qualifiziertes Ausbildungsprogramm eingebunden sind. Besonders stolz ist man auf die vielen qualifizierten Mitarbeiter und die zahlreichen Führungskräfte die zum Großteil aus den eigenen Reihen besetzt werden können. Das Unternehmen betreibt seit 1973 eine ununterbrochene Expansionspolitik mit durchschnittlich etwa drei Standort-neueröffnungen pro Jahr. In Deutschland besitzt die XXXLutz-Gruppe 27 Standorte und 24 Mömax Möbelhäuser. Eine einzigartige Kundenorientierung verschafften die XXXL Möbelhäuser ständiges Wachstum weit über die allgemeinen Wirtschaftsentwicklungen hinaus. Im Jahr 2008 ist XXXLutz mit mehr als 2,3 Mrd. Euro Umsatz zum zweitgrößten Möbelhändler der Welt aufgestiegen.

Weitere Händler aus der Branche Möbelhäuser