ZOO & Co. – Ein tierisches Einkaufsvergnügen

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue ZOO & Co. Angebote gibt.

ZOO & Co.

ZOO & Co.

„Da geht’s Tier gut“ – mit diesem Spruch adressiert ZOO & Co. seine Kunden. Ob Hunde- oder Katzenliebhaber, ob Tierhalter oder Interessent – in diesem Fachgeschäft für Zoobedarf wird jeder fündig. Unter lebenden Tieren stehen Reptilien wie Leguane oder Schlangen und Kleintiere wie Meerschweinchen, Zwergkaninchen, Hamster oder Chinchillas zur Auswahl. Außerdem werden Papageien, Finkenvögel und Sittiche verkauft. Besonderes Augenmerk der Kette liegt auf den Bereichen Aquaristik und Gartenteich. Neben dem entsprechenden Zubehör finden Kunden auch Süß- und Salzwasserpflanzen und -tiere – darunter die beliebten, geheimnisvoll schillernden Kois.
ZOO & Co. offeriert alles, was das Herz des Tierbesitzers höher schlagen lässt. Halsbänder, Hundespielzeug Kratzbäume, Hamster- und Vogelkäfige, Terrarien sowie Katzenfutter und Leckerbissen für Kaninchen und andere Haustiere stehen in den Regalen der Shops. Die kompetente Beratung durch tierliebe und engagierte Mitarbeiter erleichtert Anfängern den Einstieg in die Tierhaltung und unterstützt Erfahrene bei der Suche nach dem passenden Produkt. Weiterführende Informationen enthält das Kundenmagazin „freunde“.

ZOO & Co. – Ein schneller Weg zum Erfolg

Als Herrin über etwa 150 Zoofachgeschäfte mit 1.500 Mitarbeitern in Deutschland und Österreich bildet die Sagaflor AG, Baunatal das Dach eines erfolgreichen Franchise-Verbundes mit einheitlichen Strukturen. 2001 gestartet, expandierte das Unternehmen zügig und eröffnete nur zwei Jahre später die 100. Filiale. Die Beliebtheit von ZOO & Co. gründet sich auf verschiedene Faktoren. Die Firmenphilosophie stellt Kunde und Tier in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Die artgerechte Haltung der Tiere wird stets berücksichtigt. Mitarbeiter müssen ein breites Fachwissen aufweisen und selbst Tierliebhaber sein. Starke Eigenmarken (KI KA IBA, activa) und effektive Kundenbindung durch Rabattkarten leisteten ebenfalls einen Beitrag zum Aufstieg des Fachhändlers. 2006 verbuchten die ZOO & Co-Filialen einen Umsatz von 135 Millionen Euro bei mehr als 8 Millionen Kunden – Tendenz steigend.

Weitere Händler aus der Branche Zoohandlung