fischertechnik – Baukastensystem für Kinder

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Sie werden informiert, sobald es neue fischertechnik Angebote gibt.

fischertechnik

fischertechnik

fischertechnik ist der bekannte Hersteller für Konstruktions- Baukastensysteme für Kinder. Die Baukästen dienen dem schulischen Unterricht, der technischen Aus- und Weiterbildung sowie der Forschung und Entwicklung. Der Aufbau erfüllt pädagogische Anforderungen, vermittelt dabei technisches Grundverständnis und fördert die Augen- Handkoordination, die Grob- und Feinmotorik, das räumliche Vorstellungsvermögen, Fantasie und Kreativität und das logische Denkvermögen. Die Baukästen sind angepasst nach dem Alter, ob Junior für ab 5-Jährige, Advanced und Basic für 7 Jährige, Computing für 8- Jährige oder Profi für 9- Jährige, die Kleinen lernen spielerisch mit Technik umzugehen. Bestehend aus dem Grundbaustein, der an allen sechs Seiten beliebig mit Winkelsteinen, Statikteilen, und zahlreichen elektronischen Komponenten wie Sensoren und Motoren, an- und ausgebaut werden kann, umfasst das Sortiment von fischertechnik ca. 40 Baukästen und Ergänzungssets.

fischertechnik – Auszeichnungen für das beste Spielzeug

Das Lernspielzeug von fischertechnik wird im Standort Waldachtal im Schwarzwald hergestellt und das schon seit 1964. Der Professor Artur Fischer wollte eigentlich nur seinen Kunden und Geschäftspartner ein Weihnachtsgeschenk machen und daraus entstand die Idee. Schon ein Jahr später, zum Weihnachtsfest, folgte die große Premiere im Zweiten Deutschen Fernsehen. Der Erfinder spendete die ersten 1.000 Baukästen der „Aktion Sorgenkind“. Daraufhin wurde fischertechnik dem Spielwarenhandel vorgestellt und die Erfolgsgeschichte begann. Auszeichnungen, wie „Bestes Spielzeug 1966“, der „Oscar du Jouet“ 1970, sowie „Spiel des Jahres 1976“ in Holland waren nur der Anfang der Auszeichnungen. Bis zum Jahre 2010 folgte das dritte Mal die Nominierung für das „Goldene Schaukelpferd“

Weitere Händler aus der Branche Spielzeug & Baby