Branchenübersicht in 30159 Hannover und 25 km Umgebungändern
Bei neuen Prospekten aus dem Bereich Baumärkte per E-Mail benachrichtigen lassen
E-Mail:
Beliebte Produkte

Einkaufen in Hannover

Handelsketten:
406
Filialen:
1.495
Prospekte:
130
Einwohner:
518.069
Hannover, Landeshauptstadt, Niedersachsen, Einkaufen, Shopping, Galerie Luise, Lindener Markt

Tipps zum Einkaufen in Hannover

Wichtigster nationaler und europäischer Schnittpunkt von Verkehrswegen ist Hannover, die Hauptstadt von Niedersachsen. Dank der guten Lage hat sich Hannover zu einer Stadt mit reger Wirtschaftlichkeit entwickelt. Eine besondere Bierspezilität, die auch Sie einmal probieren sollten, ist die Lüttje Lagen. Außer Hannover hat Niedersachen noch zwei weitere Städte zu bieten, nämlich Wolfsburg und Braunschweig. Die beiden Großstädte zeichnen sich für ihr reichhaltiges Warenangebot in Einkaufszentren und Shoppingstraßen aus. Bestens bekannt und beliebt ist Hannover auch für die berühmten Leibniz Kekse, die sich beim Einkaufen bestens für den kleinen Hunger zwischendurch eignen. In der Winterzeit hat die Stadt auch ein typisches Gericht parat: „Cahlenberger Pfannenschlag“. Seit den 70er Jahren hat Hannover eine der höchsten Produktdichten erreicht - eine Shopping-Tour wird damit garantiert zum vielfältigen Erlebnis. Vor Geschäften können Sie sich also kaum noch retten, wenn Sie in Hannover sind. Lister Meile, die Georgstraße, die Galerie Luise und der Lindener Markt bieten Ihnen eine große Auswahl, um einkaufen zu gehen. Doch nicht nur in puncto Einkaufen hat Hannover ganz klar die Nase vorn, denn als eine der wenigen Städte richtet Hannover im Jahr 2012 die cebit aus. Als erstes südamerikanisches Partnerland wurde Brasilien gewählt. Die Präsidentin Dilma Rousseff flog extra aus Brasilia nach Hannover um mit der Kanzlerin die cebit zu eröffnen. Die 4 L's: Lüttje Lagen, Leibnitz Kekse, Liste Meile, Lindener Markt - das ist Hannover - und noch viel mehr..!