Der Harry Potter Adventskalender von Lego ist da!

Jetzt heißt es ran an die Zauberstäbe, denn der neue Harry Potter Adventskalender von Lego ist da. Freut euch auf magische Stunden mit euren Lieblings-Figuren aus Hogwarts in der großen Halle. Wer also seine eigene kleine Zauberwelt erschaffen möchte, hat mit diesem Adventskalender genau den richtigen!

Der Lego Harry Potter Adventskalender

Schon auf der Frontseite der Verpackung steht bei der Altersfreigabe “7+”, was eindeutig bedeutet, dass das Alter hier keine Grenzen kennt. Somit ist der Harry Potter Kalender für Groß und Klein bestens geeignet. Und wie könnte man die besinnliche und magische Vorweihnachtszeit besser verbringen, als mit den zauberhaften Abenteuern von Harry, Hermine und Ron.

Lego verspricht, dass sich hinter jeder der 24 Türen ein neues Geschenk von Lego Harry Potter verbirgt. Insgesamt enthält der Kalender 7 Minifiguren wie zum Beispiel, Harry, Ron, Hermine oder Albus Dumbledore.

Außerdem umfasst das Modell unter anderem den Hogwarts-Express, weihnachtliche Dekorationen, eine Statue und die 4 Hauswappen. Lasst euch also jeden Tag in der Vorweihnachtszeit aufs Neue verzaubern und erlebt eure ganz eigenen magischen Momente mit diesem Adventskalender.

Wir sind uns sicher, dass ihr den Harry Potter Adventskalender nicht nur im Online-Shop von Lego kaufen könnt, sondern auch in Spielzeugläden wie zum Beispiel Spiele Max oder Smyths Toys. Ebenfalls gibt es Spielwarenabteilungen bei Galeria und Karstadt, deshalb lohnt sich dort auch ein Blick. Der Preis für diesen magischen Kalender liegt übrigens bei 24,99€.

Auch interessant:  Jelly Beans Sorten: Die beliebtesten Sorten in einer Liste

Beitragsbild: (c) Lego.com

 

Marlene Triltsch
Marlene (Spitzname Lene) ist seit ihrem Studium in der deutschen Hauptstadt immer auf der Suche nach neuen Trends. Für das kaufDA Magazin macht sie diese für euch ausfindig und nimmt sie genau unter die Lupe. Wenn Marlene nicht im Berliner Büro sitzt, schaut sie Serien auf Netflix oder ist beim Training.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren