Der Snickers Protein Riegel ist da!

Jetzt ist Naschen nach dem Workout erlaubt

Mars, Milky Way, Bounty und Snickers Protein Riegel ab sofort erhältlich

Mars hat unsere Gebete erhört und bringt nun Mars, Milky Way, Bounty und Snickers Protein Riegel auf den Markt. Ab sofort sind die leckeren Teilchen über www.body-attack.de erhältlich. Bald werden sie noch weiter auf den Markt gestreut und sind dann auch über andere Bezugsquellen erhältlich. Einzelne 51g Riegel sind derzeit für 2,49 € erhältlich, darüber hinaus gibt es die Protein Riegel auch in größeren Abpackungen. 10er-Packs gibt es für 27,90 € und 18er-Packs 41,22 €. Der Snickers Protein Riegel enthält 18g Protein, die Mars-, Bounty- und Miky Way-Varianten enthalten je 19g Protein. Mit weniger als 200 Kalorien sind die Snickers Protein Riegel ein leichter Snack für zwischendurch bei dennoch vollem Erdnussgeschmack. Auch beim Bounty Riegel braucht man nicht auf die Kokosfülle und bei Milky Way nicht auf die gewohnte Luftigkeit des Riegels zu verzichten.

 

Die Fitness-Riegel haben nicht nur einen hohem Eiweißanteil, sie sind auch noch lecker. Die Protein Riegel sind hervorragend geeignet für den Verzehr nach dem Training und in der Muskelaufbauphase, denn Proteine sind wichtig, wenn man Muskeln aufbauen will. Die Riegel kommen zwar im sportlichen Look daher, sie orientieren sich dabei am Design klassischer Protein-Riegel, aber die klassichen Schriftzüge  sorgen unvermittelt für Wiedererkennung.

Titelbild: Allmy / Shutterstock.com

Beitragsbild: obs/Mars Inc./Christina Frey public relations

Stefanie Jahn
Stefanie schreibt beim kaufDA Magazin über Themen aus dem Bereich Einzelhandel. Da geht es um Dinge, die sie selber mag, wie Einhorn-Schokolade oder freche Marketing-Strategien. Wenn sie nicht im kaufDA Headquartier sitzt um spannende Inhalte aufzuarbeiten, dann schreibt sie für andere Publikationen, macht Yoga oder ist irgendwo in der Hauptstadt unterwegs um Galerien und Cafés unsicher zu machen. Sie liebt die Sex Pistols, Blondie, alte Filme wie „Der Dieb von Bagdad“ und alle Bücher von Andreas Altmann. Ihre Lieblingswörter sind Geilomat, Kokolores und ponderabel.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren