duschdas Wilde Blumenwiese – Das neue Duschgel bringt Natur ins Badezimmer

Zuletzt aktualisiert 20. Dezember, 2021

Wonach duftet der Sommer für dich? Nach frischen Äpfeln, einer bunten Blumenwiese oder doch eher würzig nach Kräutern? All das kannst du nun ganz einfach nach Hause holen – das Beste: Du duftest dann genauso wie dein liebster Sommergeruch. duschdas hat nämlich eine neue Duschgel-Serie in den Handel gebracht, die eine wilde Blumenwiese zum Vorbild hat.

Neues Duschgel: duschdas Wilde Blumenwiese

Aus Duschen muss man keine Wissenschaft machen – das verspricht der neue Look von duschdas. Das schlichtes und einfache, dennoch aber modern ansprechende Design betont, worum es beim Duschen wirklich geht: Mit einem Duschgel, das zu dir passt, erfrischt in den Tag starten.

Mit der neuen Produktlinie „Wilde Blumenwiese“ kannst du jeden noch so wilden Tag erfrischt beginnen. Wie es der Name schon sagt, sind alle Düfte von der Natur und Frische wilder Blumenwiesen inspiriert. Dabei sind die Duschgele ph-hautneutral, spenden der Haut Feuchtigkeit und schonen die Umwelt; denn sie kommen gänzlich ohne Mikroplastik aus. Bei den Inhaltsstoffen gilt dasselbe wie beim Design: Weniger ist mehr.

duschdas Wilde Blumenwiese – Das sind die Sorten

Das neue Duschgel erwartet dich in drei erfrischenden Sorten. Sie bringen nicht nur die Natur direkt in dein Badezimmer, sondern auch ein bisschen mehr Farbe. Passend zu den verschiedenen Duftrichtungen kommen die Duschgels in Rosa, Grün und Blau.

Diese drei neuen Sorten sind erhältlich:

  • Apfelblüte & Salbei
  • Kornblume & Minze
  • Wildrose & Melisse

duschdas Blumenwiese Duschgel Sorten

Bereits seit 1973 entwickelt duschdas Duschgele, die den Menschen ein frisches Gefühl geben sollen. Dafür braucht es nur klares Wasser, einen schönen Duft und ein Duschgel, das zu dir passt!

Bildquelle: Unilever