Jubiläumslotterie “5 aus 50” – Kaufland feiert Geburtstag mit riesigem Gewinnspiel

Insgesamt winken über 400 Preise

Runde Geburtstage sollte man groß feiern. Das dachten sich wohl auch die Verantwortlichen bei Kaufland und haben zum Jubiläum ein Gewinnspiel an den Start gebracht, das es in sich hat.

Screenshot: Kaufland-Webseite

Lotterie mit über 400 Preisen

Die Aktion “5 aus 50” präsentiert 50 Produkte, die online abrufbar und auch im Laden gekennzeichnet sind. Kauft man mindestens 5 dieser Artikel und registriert anschließend den Kassenbon, winkt womöglich einer von 400 Preisen. Die Ziehung erfolgt jede Woche bis zum 5. März, eine Anmeldung kann noch bis zum 3. März vorgenommen werden.
Den Kassenbon kann man direkt auf der Kaufland-Webseite registrieren und sich so die Chance auf einen der Gewinne sichern:

  • 150x 50€-Kaufland-Gutschein
  • 100x iPad Pro
  • 100x iPhone X
  • 55x KitchenAid
  • 20x VW Polo
  • 4x E-Mountainbikes
  • 2x Fiat 50
  • 1x Ford Fiesta
  • 1x Reise nach Zürich

Immer sonntags gibt es die Artikelziehung um 16Uhr live auf der Kaufland-Facebook-Seite. Wer die richtigen Produkte hat, muss sich allerdings noch ein klein wenig gedulden. Denn von den registrierten Kunden mit einer Artikelübereinstimmung werden 50 zufällig ausgewählte Kassenbons dann noch einmal in den Lostopf geworfen. Die 5 Gewinner werden dann montags ebenfalls auf Facebook, live um 20Uhr, gezogen.

Die Endverlosung am 5. März finde unter allen registrierten Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip statt, hier besteht noch einmal die Chance auf zahlreiche Gewinne.

Daniela Lange
Beim kaufDA Magazin berichtet Daniela über die neuesten Produkthighlights und alles, was im Einzelhandel gerade Furore macht, denn sie hat ihr Herz an allerlei Kuriositäten verloren und liebt es, Neuheiten auf der Spur zu sein. Gibt es noch mehr Lovestorys? Nun ja, sie glaubt eigentlich nicht an die Liebe auf den ersten Blick, aber dann kam Berlin. Die Beziehung hält nun schon 7 Jahre und ist frisch wie eh und je. Außer für die Hauptstadt schwärmt die Germanistin und Medienwissenschaftlerin noch fürs Schreiben (Klar!), Belletristik, Konzerte, Flachwitze und Pommes.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren