Neuer Mars Riegel mit Brownie-Geschmack ist da!

Mars ist ein Klassiker unter den Schokoriegeln. Im Jahre 1932 von Forrest Mars entwickelt, wurde der aus “Candycreme” bestehende mit Karamell und Schokolade überzogene Riegel zum ersten Mal 1961 in Deutschland verkauft. Mittlerweile gibt es den Mars Riegel auch als Eis und der Kult-Status geht so weit, dass es sogar eigene Mars-Rezepte im Internet gibt, die dem Riegel huldigen. Da gibt es zum Beispiel die Mars-Twix-Bounty Muffins oder diverse Mars-Torten. Immer wieder wurde aber auch von Hause aus mit der üblichen Mars-Rezeptur experimentiert, so dass es schon Abwandlungen wie “Mars Midnight” mit Zartbitterschokoladenumhüllung, “Mars Mandel” mit gerösteten Mandelstückchen und “Mars Delight” mit Knusperkeks und Karamell gab. Zu diesem Repertoire gesellt sich jetzt noch die Limited Edition “Mars Brownie”, die deit der 45. Kalenderwoche im deutschen Einzelhandel erhältlich ist.

Mars Riegel

Versprochen wird vom Hersteller ein saftig-schokoladiger Geschmack, der pünktlich zur dunklen Jahreszeit die Gemüter erhellen soll. Der Mars Brownie vereint dunklen Karamell und saftige Candycreme in einer Hülle aus knackiger Milchschokolade. Zu kaufen gibt es die Sonderedition im  5er-Pack oder als Single-Riegel. „Mit der Sonderedition sorgen wir für Abwechslung und wecken bei den Shoppern die Neugier auf einen neuen, besonderen Geschmack. Genau diese Kombination aus Bewährtem und Neuem ist eines der Erfolgsgeheimnisse unserer Limited Editions.“ sosagt Julia Velder, Brand Managerin bei Mars Chocolate in Deutschland.

Titelbild: Roman Samokhin / Shutterstock.com

Quelle: www.mars.com

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren