Tchibo-Angebote zum Weihnachtsfest inspirieren

Mit Tchibo-Angeboten Weihnachtswünsche erfüllen

Wer knapp zehn Tage vor dem Weihnachtsfest immer noch nach den passenden Geschenken für seine Lieben sucht, der wird jetzt bei Tchibo fündig. Im aktuellen Prospekt werden anregende Ideenwelten präsentiert, die garantiert für jeden Geschmack etwas bieten. Stilvoll und besonders soll es sein? Die Tchibo-Angebote dieser Woche lassen keine Wünsche offen. Für Feinschmecker ist genauso etwas dabei wie für Hobbyköche, Interior-Fans, Whiskey- oder Zigarren-Liebhaber. Auch wer schlichtes Understatement schätzt, wird mit den Basics aus dem aktuellen Tchibo-Prospekt glücklich. Da gibt es Schals, Kuschelsocken, Mützen oder Handschuhe. Auch an tierische Freunde wurde gedacht und so finden Hunde- und Katzenbesitzer allerhand Spielzeug für Mauzi oder Wauzi.

Top-Vorschläge für Sie und Ihn

Was schenkt man einem Mann, der schon alles hat? Die Suche nach dem passenden Geschenk für einen Mann, der schon alles besitzt, was er braucht, kann beschwerlich werden. Ein Glück, dass einem Tchibo da in dieser Woche mit tollen Geschenke-Tipps unter die Arme greift:

  • Chino-Hosen im Used-Look für nur 29,99 €
  • 2 in 1 Backgammon und Schach-Spiel für nur 24,95 €
  • Ledergürtel für nur 17,99 €
  • Gin-Set zum Selbermachen für nur 39,95 €
  • Buch “100 Whiskeys für Genießer” für nur 12,99 €

Und was schnenkt man einer Frau, die schon alles hat, was sie sich wünscht? Auch hier hat Tchibo Angebote, mit denen man noch eine unerwartete Freude machen kann:

  • Umhängetasche für nun 19,99 €
  • Slim Fit Jeans für 24,99 €
  • Kuschelsocken mit Bommeln für nur 8,99 €
  • Pralinen-Zubereitungs-Set für 14,99 €
  • Karobluse für nur 12,99 €

*Die Angebote können regionale Unterschiede aufweisen. Das Prospekt ist vom 12. bis zum 16. Dezember gültig.

Titelbild: Tobias Steinert / Shutterstock.com

Stefanie Jahn
Stefanie schreibt beim kaufDA Magazin über Themen aus dem Bereich Einzelhandel. Da geht es um Dinge, die sie selber mag, wie Einhorn-Schokolade oder freche Marketing-Strategien. Wenn sie nicht im kaufDA Headquartier sitzt um spannende Inhalte aufzuarbeiten, dann schreibt sie für andere Publikationen, macht Yoga oder ist irgendwo in der Hauptstadt unterwegs um Galerien und Cafés unsicher zu machen. Sie liebt die Sex Pistols, Blondie, alte Filme wie „Der Dieb von Bagdad“ und alle Bücher von Andreas Altmann. Ihre Lieblingswörter sind Geilomat, Kokolores und ponderabel.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren