Adventskalender mit Gutscheinen bei Aldi Nord, EDEKA, IKEA und anderen!

Fast jeder Zweite kauft einen Adventskalender für die Weihnachtszeit – der Markt ist riesengroß. Es gibt daher allerlei verschiedene Adventskalender zu kaufen. Allein von der Kinder Schokolade sind 7 Varianten erhältlich, außerdem gibt es Lego Adventskalender und sogar einen “Harry Potter”-Adventskalender. Die Kalender enthalten dabei nicht nur immer Schokolade oder Spielzeug, sondern auch vermehrt Gutscheine. Immerm mehr Geschäfte bieten eigene Adventskalender an, die neben Süßigkeiten auch Gutscheine für diese Geschäfte enthalten. Gleichzeitig wird dies mit einer Art Gewinnspiel verbunden, bei dem man sehr hohe Gutscheine aus den Adventskalendern holen kann. Hier bekommt ihr eine Übersicht über aktuelle Adventskalender mit Gutscheinen:

Gibt es in meiner Nähe gerade Adventskalender im Angebot?

Aldi Nord Adventskalender

Der “AldiJahreWieder”-Adventskalender von Aldi Nord kostet 12,99€ und bietet jeweils am 6. Dezember und 24. Dezember im Türchen eine Guthabenkarte. Garantiert sind mindestens 5€ je Gutschein, was zusammen 10€ sind und den Preis des Kalenders damit auf effektiv 2,99€ drückt. Der Clou ist aber, dass es noch Karten mit wesentlich höheren Beträgen zu ergattern gibt. So sind die Gewinnchancen laut ekitchen wie folgt:

  • 10.458 x 5 Euro
  • 1.085 x 10 Euro
  • 422 x 50 Euro
  • 60 x 500 Euro

60x 500€ kann sich sehen lassen! Der Kalender wird ab dem 3. November verfügbar und vermutlich schnell vergriffen sein.

Auch interessant:  Spekulatius Brotaufstrich: Spekulatius Creme gibt es bei Aldi Süd zu kaufen

Aldi Süd Adventskalender

Der “Aldiventskalender” von Aldi Süd ist im Grunde das Pendant zum Kalender des nördlichen Aldis. Auch hier gibt es für 12,99€ einen Adventskalender mit Schokolade und garantierten 10€. Dazu gibt es dann die Gewinnchance auf bis zu 500€. Auch dieser Kalender ist ab dem 3. November in allen Aldi Süd-Filialen verfügbar.

aldi sued adventskalender 2018 mit gutscheinen

IKEA Adventskalender

Den IKEA Adventskalender gibt es bereits zu kaufen und er funktioniert ähnlich wie die anderen Kalender. Auch hier gibt es einen Mindestbetrag an Gutscheinen, die man erhalten kann. Für 12,95€ gibt es mindestens 10€ in IKEA-Gutscheinen. IKEA setzt allerdings noch einen drauf und gibt das Versprechen, dass in manchen der Türchen bis zu 1000€ versteckt seinen können.

EDEKA Adventskalender

Der EDEKA Adventskalender ist eigentlich ein Lindt-Adventskalender (“Lindt Frohes Fest“), der 10€ kostet und neben der Schokolade auch garantierte Gutscheine im Wert von 5€ enthält. Damit zahlt man effektiv nur 5€, wenn man eh oft zu EDEKA geht. Es gibt allerdings auch die Chance, bis zu 100€ zu bekommen.

Galeria Kaufhof Adventskalender

Ähnlich wie EDEKA, arbeitet auch Galeria Kaufhof mit Lindt zusammen. Der exklusive Lindt-Kaufhof-Adventskalender kostet 9,99€ und ist mit mindestens einem 5€ Gutschein gefüllt. In jedem 100. Kalender befindet sich eine Aktionskarte mit 50€ Guthaben und 10 Kalendern befindet sich hinter einem der Türchen ein Gutschein im Wert von 250€.

Auch interessant:  Wann kommt der nächste ALDI PC? Übersicht der Medion PCs bei Aldi (2018-2019)

Der Galeria Kaufhof Adventskalender aus dem aktuellen Prospekt (CW43)

C&A Adventskalender

Auch bei C&A gibt es dieses Jahr einen Adventskalender, der nicht nur mit Süßigkeiten sondern auch mit Gutscheinen. Für 12,50€ bekommt ihr mindestens 10€ an Gutscheinen wieder rein. Es gibt jedoch sogar Chance, bis zu 500€ zu gewinnen! (Danke an Stephanie für den Tipp!)

Gibt es in meiner Nähe gerade Adventskalender im Angebot?

Sobald wir von mehr Adventskalendern mit Gutscheinen von Supermärkten, Discountern und anderen Geschäften erfahren, ergänzen wir dies hier.

Beitragsbild: Von jagoda / Shutterstock / 492936568

Florian Erbach
Als ehemaliger Masterstudent der Soziologie ist Florian tief in die Welt des Einzelhandels und der Prospekte eingetaucht. Am liebsten schreibt er über spannende neue Produkte und Innovationen des Einzelhandels. In seiner Freizeit schaut er gerne Filme und Serien.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren