ALDI SÜD bringt eigene Mehrwegbecher & belohnt Kauf mit 20% mehr Inhalt

Dass es mittlerweile Getränkeautomaten im Discounter gibt, ist gar nicht mehr so neu. Denn Coffee to go erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und kann auch das Schlangestehen an der Kasse angenehmer machen.

ALDI setzt auf umweltschonende Alternative

Allerdings wird auch immer mehr klar, welch enorme Belastung die Einwegbecher für die Umwelt bedeuten. Die Deutsche Umwelthilfe berichtet, dass pro Stunde sage und schreibe 320.000 Becher im Müll landen. ALDI SÜD möchte dem entgegenwirken und bietet deshalb jetzt als erster Discounter Mehrwegbecher für die eigenen Automaten an, die in 400 Filialen schon aufgestellt wurden.

©ALDI SÜD

Auffüllen und bis zu 20% mehr Inhalt bekommen

Erhältlich sind die Mehrwegbecher ab dem 1. Februar in sechs verschiedenen Designs. Von Flamingo über witzige Sprüche bis hin zum Comic-Style ist für jeden Heißgetränke-Liebhaber ein passendes Motiv dabei. Hergestellt sind sie hauptsächlich aus Bambus und lassen sich deshalb problemlos immer wieder verwenden. Mit der Nutzung eines Mehrwegbechers tragen die Kunden also aktiv zur Reduktion von Platiskmüll und somit zum Umweltschutz bei. Um ihnen noch einen kleinen zusätzlichen Anreiz zu schaffen, bietet ALDI SÜD bis zu 20% mehr Inhalt an, sobald einer der Bambusbecher zum Einsatz kommt. Gültig ist das Angebot bei Kaffee, Kakao- und Teegetränken, wie Latte Macchiato oder Chai Tea, ausgenommen sind hingegen Espressovariationen.

Nach Angaben von ALDI SÜD ist der Kaffee übrigens auch fairtrade-zertfiziert.

Screenshot: ALDI Süd Prospekt

Beitragsbild und Quelle: ©ALDI SÜD

Daniela Lange
Daniela glaubt eigentlich nicht an die Liebe auf den ersten Blick, aber dann kam Berlin. Die Beziehung hält nun schon 7 Jahre und ist frisch wie eh und je. Außer an die Hauptstadt hat sie ihr Herz noch an Literatur, Konzerte, Flachwitze, Pommes Schranke und – last but not least – das Schreiben verloren. Beim kaufDA Magazin berichtet sie über die neuesten Produkthighlights und alles, was im Einzelhandel Furore macht.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren