Bibi & Tina Saatgut gratis bei Rossmann zum Weltbienentag

Die Saatgutmischung kostenlos in teilnehmenden Rossmann-Filialen

Zuletzt aktualisiert 15. August, 2022

Wusstet ihr, dass etwa die Hälfte der über 560 Wildbienenarten in Deutschland bedroht sind? Dagegen können wir – egal ob Groß oder Klein – aber etwas tun. Deshalb startet Kiddinx jetzt gemeinsam mit Rossmann eine Aktion, um die Bienen zu retten. Ab dem 30. Mai 2022 gibt es bei der Drogeriemarktkette 72.000 kostenlose Tüten Saatgut für die „Bibi & Tina Bienenweide“. Die verschenkten Beutel enthalten jeweils 40 verschiedene regionale Kräuter und Blumenarten.

Mit Bibi & Tina Bienen schützen

Bienen sind immens wichtig für uns alle, das dürfen wir nicht vergessen. Sie sammeln Nektar und Pollen und bestäuben so weltweit ca. 90 % aller Pflanzenarten. Wahnsinn, oder? Ohne sie können Pflanzen keine Früchte und Samen ausbilden.

Darum ist es so wichtig, dass wir etwas zum Schutz der Wildbienen tun. Und das kann tatsächlich jede:r von uns! Ob eigener Garten, bepflanzter Balkon oder ein Blühstreifen am Wegesrand. Mit der richtigen Saatgutmischung greift man den Bienen unter die Flügel und bietet ihnen Unterschlupf und Nahrung.

Aus diesem Grund stehen die beiden Tierschützerinnen Bibi & Tina nun auch Pate für eine tolle Saatgutmischung, die es zum Weltbienentag gratis bei Rossmann gibt.

Gratis Saatgut von Bibi und Tina bei Rossmann

Saatgut verwenden – So geht’s:

Die Kräuter und Blumen sind ganz leicht ausgesät. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist, das Saatgut auf dem aufgelockerten Boden ausstreuen. Anschließend die Samen leicht am Boden andrücken und mit Wasser übergießen. Regen und Sonne erledigen dann den Rest. Die beste Aussaatzeit ist zwischen Anfang April und Ende Juni. Ihr könnt also direkt anfangen. Da es sich um mehrjähriges Saatgut handelt, werden die Pflanzen bis zu 5 Jahre lang immer wieder wachsen. Toll!

Die Aktion bekommt zudem prominente Unterstützung. Die Schauspielerin Isabell Horn und das Model Barbara Meier sind dabei und machen auf die gute Sache aufmerksam.

Quelle und Bild: KIDDINX