Bitburger Bier wird jetzt glutenfrei: Helles Lagerbier – glutenfrei

Bitburger wirbt aktuell mit den Worten: “Ein echtes Bitburger, ganz ohne Gluten” auf seiner Homepage. Da immer mehr Menschen an einer Glutenunverträglichkeit leiden und so auf Bier verzichten müssen, möchte Bitburger diesen Personen nun eine Alternative anbieten. Die Alternative heißt: “Bitburger Helles Lagerbier – glutenfrei”.

Bitburger glutenfrei: Die Testphase läuft

Das glutenfreie Bitburger soll für die Betroffenen eine echte Alternative zum klassischen Bitburger Premium Pils bieten. Aktuell wird das Bitburger glutenfrei in einem ausgewählten und regional begrenzten Testmarkt angeboten. Laut Hersteller handelt es sich um ein vollmundiges Bier mit einer feinen Hopfennote und das natürlich ganz ohne Gluten.

Bei der Herstellung gärt, reift und lagert das Lagerbier über mehrere Wochen lang. Außerdem wird das Gluten durch ein besonderes Verfahren abgebaut und somit verträglich gemacht. Das Ergebnis ist laut Bitburger somit ein feinmalzig-hopfiges Bier mit 5,1% Alkohol.

Leider haben wir derzeit keine Informationen darüber wo sich der Testmarkt befindet. Wir hoffen natürlich, dass es das glutenfreie Bitburger Bier bald überall in Supermärkten wie zum Beispiel Edeka, Kaufland, Rewe, real und Co. geben wird.

Habt ihr das Bitburger glutenfrei entdeckt? Schreibt uns gerne eine Mail an magazin@kaufda.de und wir aktualisieren den Artikel.

Beitragsbild:(c) Shutterstock

Auch interessant:  Warsteiner Sunrise & Summer Breeze: Die neuen Biermixe zum Sommer
Marlene Triltsch
Marlene (Spitzname Lene) ist seit ihrem Studium in der deutschen Hauptstadt immer auf der Suche nach neuen Trends. Für das kaufDA Magazin macht sie diese für euch ausfindig und nimmt sie genau unter die Lupe. Wenn Marlene nicht im Berliner Büro sitzt, schaut sie Serien auf Netflix oder ist beim Training.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren