Fruchtiger Beerensalat mit Rucola & Avocado

Salat mit Früchten, Rucola und Avocado! Klingt etwas außergewöhnlich, schmeckt aber unheimlich gut. Wir lieben Salate mit Obst und besonders gut eignen sich dafür Beeren. Einfach unwiderstehlich lecker. Wenn ihr das genauso seht, dann dürft ihr euch dieses Rezept nicht entgehen lassen: Das ist unser fruchtiger Beerensalat mit Rucola und Avocado.

Beerenstarker Salat mit Avocoda & Rucola

In diesem Salat sind all die gesunden und zugleich leckeren Beeren vereint, die wir so sehr lieben. Ein Mix aus Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Johannisbeeren und Brombeeren mit etwas frischem Rucola und cremiger Avocado. Glaubt uns: Diese Kombination müsst ihr probieren!

Ohne viel Schnickschnack und einfach schnell zaubert ihr euch einen beerenstarken Salat, welcher der ganzen Familie schmeckt. Besonders erfrischend leicht schmeckt er an heißen Sommertagen. Ihr könnt ihn auch ganz einfach mit zur nächsten Grillparty nehmen oder für ein Picknick im Park vorbereiten.

Unsere Zutatenangaben sind hier für ca. 1 Portion. Bitte passt diese gegebenenfalls für euch und eure Familie an. Viel Spaß beim Nachmachen.

Beerensalat mit Avocado und Rucola Infos

Die Zutaten für den Beerensalat mit Rucola und Avocado

  • 1/2 Avocado
  • 50 g Rucola
  • Erdbeeren (1 handvoll)
  • Himbeeren (1 handvoll)
  • Blaubeeren (1 handvoll)
  • Brombeeren (1 handvoll)
  • Johannisbeeren (1 handvoll)
  • Kirschen (1 handvoll)

Beerensalat mit Rucola & Avocado

Zubereitung: Beerensalat mit Avocado und Rucola

1. Zu Beginn müsst ihr alle Zutaten außer die Avocado einmal waschen und abtropfen lassen.

2. Beginnt damit eure Schale mit dem gewaschenen Rucola zu befüllen.

3. Nun könnt ihr die Avocado halbieren und bei der Hälfte ohne Kern das Avocadofleisch mit einem Löffel rausholen. Schneidet dies anschließend in Streifen und gebt es in die Mitte eurer Schale.

4. Halbiert oder viertelt nun die Erdbeeren und entfernt Stiele sowie Steine von den Kirschen. Die Johannisbeeren müssen ebenfalls vom Stiel entfernt werden.

5. Anschließend könnt ihr die ganzen Früchte in eure Schale geben und den frischen Salat einfach genießen.

Bilder: Canva