Green Cuisine Veganes Schlemmerfilet à la Bordelaise & Süßkartoffelstäbchen

Hier kommen gleich zwei neue iglo Green Cuisine Leckereien für euch. Der Klassiker Schlemmerfilet à la Bordelaise kommt jetzt als vegane Alternative und Green Cuisine bringt dazu auch noch Süßkartoffelstäbchen in die Tiefkühlregale.

Green Cuisine erweitert sein veganes Sortiment

Bei der veganen iglo-Marke Green Cuisine kommen jetzt zwei Neue daher. Wir stellen euch die beiden Produktneuheiten vor.

Das Nr. 1 Fischgericht wird jetzt vegan bei iglo. Nachdem schon die veganen Fischstäbchen von Käpt’n iglo erfolgreich ankamen, zieht nun das Schlemmerfilet à la Bordelaise nach.

Diese vegane Alternative spricht nicht nur Veganer:innen, sondern eben auch Vegetarier:innen an und all diejenigen, die sich bewusst ernähren möchten. Die Basis bildet beim Schlemmerfilet ein Kern aus Reis und Weizenprotein. Kombiniert wird das Ganze mit einer knusprigen Bordelaise-Panade.

Das zweite neue Produkt: Süßkartoffelstäbchen. Das Trend-Gemüse in Stäbchenform ist hier umhüllt von einer knusprigen Mehrkornpanade. Beide Produktneuheiten von Green Cuisine haben einen UVP von 3,09 Euro.

Green Cuisine Schlemmerfilet & Süßkartoffelstäbchen

Green Cuisine Schlemmerfilet & Süßkartoffelstäbchen

Im Handel wird es die neuen Produkten ca. ab September 2022 geben. Es kann jedoch etwas Zeit in Anspruch nehmen, bis sie flächendeckend in den Supermärkten erhältlich sind. Ihr findet diese dann bei Märkten wie Edeka, Rewe, Kaufland und Co.

Zudem wird es pünktlich zum Start eine Geld-zurück-Aktion für das Schlemmerfilet à la Bordelaise geben. Auf der Verpackung ist ein gelber Banner mit folgendem Text zu erkennen: Schmeckt garantiert! Sonst Geld zurück. Dementsprechend wird es ab September bis Ende des Jahres diese Probieraktion geben.

Begrenzt ist sie wohl auf insgesamt 13.333 Teilnahmen. Der Teilnahmeschluss ist der 31.12.2022 und sollte euch das Produkt nicht schmecken, dann bekommt ihr euer Geld zurück.

Dafür müsst ihr auf der Aktionsseite ein Foto vom Kassenbon mit dem Aktionsprodukt hochladen, einen Grund nennen und schon erhaltet ihr den Kaufbetrag.

Bild: iglo / Canva