Just Spices: Simon Unge hat jetzt eine eigene Würzmischung

Reispfanne von Just Spices in Kooperation mit Influencer entstanden

Fans von Simon Unge werden seine #ungekocht-Streams kennen, in denen er der Community zeigt, wie man unkomplizierte Gerichte für den Alltag zubereitet. Nun könnt ihr euch die gewisse Portion Unge aber auch auf anderem Wege nach Hause holen. Der Content Creator hat jetzt nämlich zusammen mit Just Spices ein eigenes Fix-Gericht auf den Markt gebracht: In Minutes „One Pot Asia Reis Pfanne“.

Kochen leicht gemacht mit „One Pot Asia Reis Pfanne“

Mit der gemeinsamen Kooperation möchten Just Spieces und Unge möglichst viele Menschen zum Kochen begeistern und zeigen, dass eine leckere und ausgewogene Ernährung nicht kompliziert sein muss. Gerade weil allgemien immer mehr öfter zu Fertiggerichten und Lieferservice gegriffen wird, ist es Unge und Just Spieces wichtig, zu verdeutlichen, dass selbst Anfänger einfach, schnell und lecker kochen können. “Ich freue mich meiner Community zu zeigen, wie einfach wirklich jeder mit In Minutes kochen kann. Es gelingt garantiert, ist kaum Aufwand und schmeckt richtig lecker”, berichtet Unge über seine erste Food-Kooperation. Da sich der Content Creator vegan ernährt, ist natürlich auch die In-Minutes-Sorte vegan, man kann sie aber auch problemlos mit Fleisch ergänzen.

Instagram-Inhalte aktivieren

Ich möchte, dass mir externe Inhalte der Plattform Instagram angezeigt werden und bin damit einverstanden, dass dabei personenbezogene Daten an den Betreiber des Portals übermittelt werden können. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fix-Gericht von Simon Unge und Just Spices

Das Fix-Gericht soll aber nicht nur als Fertigwürzmischung eines Gerichts dienen, sondern auch zu neuen Kombinationen inspirieren. Just Spices und Unge haben bei der Entwicklung ihr Augenmerk nämlich darauf gerichtet, dass genug Platz für Kreativität bleibt. “Das Besondere an der Mischung ist, dass sie so wandelbar und die perfekte Basis ist, selbst kreativ zu werden”, erklärt Unge. Die Bilder zum Gericht mit Karotten, Erbsen, Frühlingszwiebeln und Paprika sehen auf jeden Fall sehr vielversprechend aus. Wir sind gespannt und werden den Geschmackstest der One Pot Asia Reispfanne machen – sicher auch mit ein paar abgewandelten Zutaten.

Zu kaufen gibt es die neue In-Minutes-Mischung ab sofort deutschlandweit bei Supermärkten, wie Rewe, Edeka, Globus, Hit, tegut, zum Preis von 1,29 Euro UVP. Aber Achtung, es handelt sich um eine limitierte Edition. Das heißt, sie ist so lange verfügbar, wie der Vorrat reicht.

Bild: Just Spices