Kaufland verkauft jetzt Insekten-Snacks

Als kleiner Snack zwischendurch, als Knabberei auf einer Party oder für die eigene Dschungelprüfung zuhause: Kaufland erweitert nun sein Sortiment und bietet verschiedene Insekten-Snacks an.

Insekten-Snacks bei Kaufland: Das sind die Produkte

Zum Start gibt es Buffalo- und Mehlwürmer, Grillen und Insekten-Proteinriegel. In Zukunft sollen noch Nudeln, Müsli sowie Würmer und Riegel in weiteren Geschmacksrichtungen hinzukommen. Die Insekten-Snacks werden von einem französischen Unternehmen namens “Jimini’s” hergestellt. Die Buffalowürmer gibt es in 2 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Zum einen gibt es die Würmer mit Sauerrahm-, zum anderen mit Zwiebel-Geschmack. Auch die Mehlwürmer kommen in 2 Sorten daher: in Knoblauch und Kräuter. Beide Packungen sind gefüllt mit 18 Gramm und kosten jeweils 6,99€.

Die Konsistenz der Würmer erinnert an Chips. Damit die Würmer ihre Nährstoffe behalten, werden sie im Gegensatz zu Chips nicht frittiert oder gebacken, sondern bei niedriger Temperatur verarbeitet. Außerdem findet ihr jetzt eine 14-Gramm-Packung Grillen in Salz- und Essiggeschmack in den Regalen. Auch diese kostet 6,99€. Der Insekten-Proteinriegel mit 40g kostet 1,99€. Er wird aus gemahlenen Grillen hergestellt und schmeckt nach Apfel, Zimt und Karamell.

Die neuen Insekten-Snacks im Überblick

  • Buffalowürmer Sauerrahm
  • Buffalowürmer Zwiebel
  • Mehlwürmer Knoblauch
  • Mehlwürmer Kräuter
  • Grillen Salz und Essig
  • Insekten-Proteinriegel Apfel, Zimt und Karamell

Proteinquelle: Würmer und Insekten

Weltweit gibt es derzeit ca. 1900 verschiedene essbare Insekten. Der Vorteil an Insekten ist, dass sie weniger Platz, Wasser und Futter benötigen als andere tierische Proteinquellen. Außerdem wachsen und vermehren sie sich viel schneller. Zudem sind sie reich an Ballaststoffen, ungesättigten Fettsäuren und Mikronährstoffen. Dazu gehören unter anderem Kupfer, Eisen und Magnesium. In Teilen von Asien, Afrika und Lateinamerika gehört es schon zum Alltag Insekten zu essen.

Auch interessant:  Spuktakulär günstig - Halloween-Angebote bei Netto, Lidl, Aldi & Kaufland

Beitragsbild: (c) Kaufland

Marlene Triltsch
Marlene (Spitzname Lene) ist seit ihrem Studium in der deutschen Hauptstadt immer auf der Suche nach neuen Trends. Für das kaufDA Magazin macht sie diese für euch ausfindig und nimmt sie genau unter die Lupe. Wenn Marlene nicht im Berliner Büro sitzt, schaut sie Serien auf Netflix oder ist beim Training.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren