McDonald’s Rainbow Sticks: Süßkartoffel, Pastinake & Rote Bete

Sie sind so bunt wie unsere Gesellschaft. Die McDonald’s Rainbow Sticks! Diese neuen Leckerbissen stehen für Vielfalt und leckeren Geschmack. Gemacht sind sie aus Rote Bete, Pastinake und Süßkartoffel.

McDonald’s Rainbow Sticks

Gelb, orange und dunkelrot sind die neuen Rainbow Sticks bei McDonald’s. Sie sind die Alternative zu herkömmlichen Pommes Frites und schmecken dabei auch noch echt lecker.

Dunkelrot steht für Rote Bete. Dieses Gemüse schmeckt immer etwas erdig, aber dennoch unfassbar gut. Als Stick bringt Rote Bete in diesem Mix einen schönen Geschmack.

Die hellen Sticks sind hier aus Pastinake. Pastinake ist meist etwas fester zu beißen und passt in dieser Kombination perfekt zu den anderen beiden Komponenten.

Der orange Teil der Rainbow Sticks ist die Süßkartoffel. Sie ist weich und wie der Name schon sagt etwas süßer im Geschmack.

Alle drei Gemüsesorten sind hier ideal aufeinander abgestimmt und passen einfach gut zusammen.

Rainbow Sticks bei McDonald’s

Die kunterbunten Gemüsesticks gibt es ab sofort bei McDonald’s. Ihr könnt sie wie gewohnt direkt vor Ort verputzen oder auch einfach mitnehmen und unterwegs snacken.

Eine Tüte kostet 3,49 Euro und bringt ganze 362 kcal mit sich. Eine Portion hat dabei ca. 160 Gramm. Perfekt zum alleine Naschen oder Teilen mit dem Liebsten.

McDonald's Rainbow Sticks

Bild: McDonald’s / Canva