Milchersatz: Pflanzliche Milch-Alternativen im Überblick

Morgens ein Glas frische Milch: Bei einigen stammt die Milch im Kühlschrank jedoch nicht von der Kuh, sondern von Pflanzen. Mittlerweile tummelt sich in unseren Supermärkten jede Menge Milchersatz. Einige Menschen haben Milch-Allergien, andere haben eine Laktoseintoleranz oder trinken aufgrund ethischer Gründe keine Tiermilch. Damit ihr beim Wocheneinkauf nicht den Überblick verliert, haben wir hier eine übersichtliche Liste mit Milch-Alternativen zusammengestellt.

Pflanzliche Milch-Alternativen: Das verbirgt sich dahinter

Pflanzendrinks haben einen Herstellungsprozess, der prinzipiell Zuhause nachgemacht werden kann. Zudem ist die Zutatenliste von ihnen meist sehr kurz und sie können in verschiedene Kategorien unterteilt werden: Hülsenfrüchte, (Pseudo-) Getreide, Nüsse oder Ölsamen.

Die Milch-Alternativen sind frei von Cholesterin, tierischem Eiweiß und Milchzucker. Für die Herstellung wird die namensgebende Zutat (z.B. bei Mandelmilch also Mandeln) entwässert oder eingeweicht. Anschließend wird sie entweder feucht oder trocken vermahlen und mit Wasser gemischt. Die Pflanzendrinks werden zusätzlich gekocht und manche fermentiert, auch die Feststoffe werden mit Hilfe eines Filters abgetrennt. Zur Abrundung des Geschmacks versetzt man dem Milchersatz noch Öl, Süßungsmittel sowie Salz. Teilweise findet eine Homogenisierung statt, einige Drinks werden auch hocherhitzt, damit sie länger haltbar sind.

Damit ihr einen besseren Überblick bekommt, welche Pflanzendrinks zu welcher Kategorie gehören, haben wir diese hier für euch in eine übersichtliche Liste gepackt. Nicht alle gibt es schon im Supermarkt zu kaufen, einige wie zum Beispiel Pienienmilch oder Mohnmilch muss man selbst machen:

Auch interessant:  2 neue Coke Zero-Sorten: Cola Zero Vanilla & Cherry

Sorten von Milch-Alternativen 

Hülsenfrüchte:

  • Sojamilch
  • Erbsenmilch
  • Lupinenmilch

(Pseudo-)Getreide:

  • Amaranthmilch
  • Buchweizenmilch
  • Reismilch
  • Hafermilch
  • Dinkelmilch
  • Roggenmilch
  • Hirsemilch
  • Quinoamilch

Nüsse:

  • Haselnussmilch
  • Cashewmilch
  • Macadamiamilch
  • Walnussmilch
  • Paranussmilch
  • Pekanmilch

Ölsamen:

  • Kürbiskernmilch
  • Leinsamenmilch
  • Mohnmilch
  • Sonnenblumenkernmilch
  • Pinienmilch

Andere:

  • Mandelmilch
  • Kokosmilch
  • Hanfmilch

Viele denken, dass sowohl Mandeln als auch Kokosnüsse zu den Nüssen gehören, dies ist jedoch falsch. Mandeln gehören zu den Rosengewächsen und sie sind die Steinkerne der Früchte. Auch Kokosnüsse sind keine echten Nüsse. Sie sind die Früchte der Kokospalme und sind eine so genannte einsamige Sternfrucht. Hanfmilch besteht aus Hanfsamen (teilweise auch Hanföl). Auch Hanf passt in keine der Kategorien, denn Hanf ist  eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Hanfgewächse.

Übrigens: Die pflanzliche Milch kann nicht nur pur getrunken werden, sondern auch zum Kochen oder Backen genutzt werden.

Milchersatz: Diese Pflanzendrinks gibt es

Preislich sind Hafer- und Sojamilch mit ca. 1-2€ pro Liter sehr günstig. Kokos- oder Cashewmilch ist etwas teurer und kostet um die 3€. Hanfmilch wird sogar mit bis 6€ pro Liter verkauft. Zu kaufen gibt es die Milch-Alternativen sowohl in Supermärkten und Discountern als auch in zahlreichen Bio-Läden, Reformhäusern und Drogerien. In der folgenden übersichtlichen Tabelle könnt ihr ablesen, welchen Milchersatz es von welchen Marken gibt. Zu kaufen sind die meisten im Supermarkt oder Discounter, einige gibt es aktuell nur online.

Auch interessant:  Schweppes Zero: Jetzt gibt es auch Ginger Ale ohne Zucker

Pflanzlicher Milchersatz Produkte
Sojamilch Alnatura, dm bio, Alpro, Provamel, Berief, real Bio
Mandelmilch Alnatura, Provamel, dm bio, Dennree, EcoMil, Berief, Allos, Milsa+
Hafermilch Oatly, Alpro, Alnatura, dm bio, Berief, Lima, Natumi, Provamel, Vitaquell, Sojana Swiss, Dennree, Rewe Bio, Smelk
Reismilch Alnatura, Natumi, Alpro, Provamel, Dennree, dm bio, Allos
Kokosmilch Alnatura, Alpro, Morgenland, Milsa+
Hanfmilch EcoMil, Good Hemp, Frenkenberger
Haselnussmilch Alpro, Pacific Foods, Provamel, EcoMil
Cashewmilch Alpro, Alnatura, Provamel
Lupinenmilch Soyatoo, Made with Luve
Erbsenmilch Princess and the Pea
Dinkelmilch Alnatura, Berief, Natumi, Allos
Hirsemilch Natumi
Quinoamilch EcoMil
Buchweizenmilch Natumi

Zusätzlich gibt es noch viele Mischungen verschiedener Geschmacksrichtungen wie zum Beispiel Reis-Kokos, Soja-Vanille oder Hafer-Kakao.

Stand: April 2019

Beitragsbild: (c) Shutterstock

Marlene Triltsch
Marlene (Spitzname Lene) ist seit ihrem Studium in der deutschen Hauptstadt immer auf der Suche nach neuen Trends. Für das kaufDA Magazin macht sie diese für euch ausfindig und nimmt sie genau unter die Lupe. Wenn Marlene nicht im Berliner Büro sitzt, schaut sie Serien auf Netflix oder ist beim Training.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren