Mochi Eis: Der neue Eis-Trend? Bald in Deutschland im Supermarkt zu kaufen!

Mochi ist ein japanischer Reiskuchen, der als traditionelle Süßigkeit in Japan, aber auch in den angrenzenden Ländern sehr beliebt ist. In Deutschland gibt es diese Süßigkeit in vielen Asia-Markts und einigen Supermärkten zu kaufen. So richtig durchgesetzt hat sich die japanische Süßigkeit jedoch nicht und wird eher als etwas Exotisches angesehen. Allerdings kann man Mochi nicht nur als normale Süßigkeit verspeisen, sondern neuerdings auch als Eis. Vielleicht ja einer der Food-Trends der nächsten Jahre?

In Deutschland bringt das Start-up “O-Mochi” das Mochi Eis in sechs verschiedenen Sorten auf den Markt. Kürzlich haben die Macher hinter “O-Mochi” den REWE Start-up Award gewonnen, bei dem mehr als 270 Bewerber in einem Gründerwettbewerb teilnahmen. Hintergrund des Start-up Awards ist es, dass REWE es jungen Firmen erleichtern will, zu den Kunden zu kommen.

“Die Produkte bieten den Verbrauchern einen Mehrwert und etwas Neues, das es so bei uns noch nicht gibt. […] Wir sind daher überzeugt, dass “O-Mochi” den deutschen Einzelhandel erobern und das Eisangebot bereichern wird” […]

Doch was sind “O-Mochi” eigentlich? “O-Mochi” sind Reisteigkugeln, die mit verschiedenen Eissorten gefüllt sind. Die Macher selber sprechen von einer Kreuzung zwischen traditionellem Mochi und italienischer Eiscreme. Folgende Sorten gibt es:

  • Pistachio
  • Vanilla
  • Chocolate
  • Strawberry
  • Matcha
  • Coconut
Auch interessant:  Ben & Jerry's Light: Kalorienarme Variante bald in Deutschland verfügbar

Aktuell gibt es bei “O-Mochi” ein Voting, wo die Nutzer bestimmen können, welche neue Sorte es als nächstes geben wird. Zur Auswahl stehen Heidelbeere, Black Sesame, Mango und Oreo. Besonders Sesam ist im asiatischen Raum in Verbindung mit Süßem sehr beliebt.

Wo gibt es O Mochi Eis zu kaufen?

Aktuell gibt es “O-Mochi” in vielen Real- und Metro-Filialen zu kaufen. Bald wird es das Mochi Eis aber auch in den über 3000 REWE-Märkten zu kaufen geben.

  • Real
  • Metro
  • REWE (bald)

Kennt ihr schon Cookie Dough, den Kekesteig zum Löffeln?

Neben “O-Mochi” gibt es auch andere Mochi Eis Sorten, die es vermehrt seit 2018 im Handel zu kaufen gibt. Unter anderem führen oder führten EDEKA und Netto Marken-Discount das Trendeis aus Japan. Das Sortiment kann von Region zu Region unterschiedlich sein.

Update 05.06.2019

In Filialen von Kaufland gibt es von der Marke kissyo zwei Sorten Mochi Eis. Einerseits könnt ihr dort Mochi Classic kaufen und andererseits Mochi Exotic. Dabei handelt es sich um handgemachtes Eis, welches mit süßem Reisteig umhüllt ist. In einer Packung sind jeweils 6 Stück enthalten.

Beitragsbild: REWE / https://www.rewe.de/innovationen/start-up-award/

Florian Erbach
Als ehemaliger Masterstudent der Soziologie ist Florian tief in die Welt des Einzelhandels und der Prospekte eingetaucht. Am liebsten schreibt er über spannende neue Produkte und Innovationen des Einzelhandels. In seiner Freizeit schaut er gerne Filme und Serien.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren