Rimowa x Off-White – Durchsichtiger Koffer von Virgil Abloh designt

Kofferhersteller Rimowa feiert sein 120-jähriges Jubiläum und hat dabei den Blick konsequent in die Zukunft gerichtet. Besonders deutlich wird das am eigens entworfenen Geburtstagsgepäckstück.

Für den futuristischen Trolley ist die Reisemarke von ihrem klassisch blickdichten Aluminium- bzw. Polycarbonat-Gewand abgewichen und hat sich prominente Unterstützung dazu geholt. Virgil Abloh ist der Designer der Stunde und Entwickler des ersten durchsichtigen Koffers in der Geschichte Rimowas. Abloh ist nicht nur Creative Director des Luxuslabels Louis Vuitton, sondern kreiert auch für andere Marken und Hersteller, wie IKEA oder Nike, ikonische Stücke. Mit seinem Streetwear-Label Off White ist er jetzt verantwortlich für das aktuelle It-Piece in der Kollektion der deutschen Koffermarke.

Zuletzt hatte das französische Modehaus Céline transparente Taschen zum Trend erhoben, mit dem durchsichtigen Koffer gehen Rimowa und Off-White nun aber noch einen Schritt weiter. Während Europa mit der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu tun hatte, designte Abloh seine ganz eigene Antwort auf die globalen Debatten um Privatsphäre und Co. Ironisch bearbeitete er mit dem Kofferdesign das Thema der Kultur der Überwachung und Anonymität, das er mit typischen Off-White-Elementen verknüpfte. Seine akzentuierten schwarzen Griffe, Räder und Beschriftungen auf den Schlössern sowie dem Teleskopgriff sind charakteristisch und unverkennbar Off-White. Virgl Abloh ergänzt die Hintergründe:

“Diese Zusammenarbeit war ein Experiment, bei dem wir das Reisen und die emotionale Verbundenheit mit dem eigenen “persönlichen Hab und Gut” studierten. Dieses Projekt war schon eine Weile in Arbeit und nun wird die Ansammlung verschiedener Ideen über einen langen Zeitraum hinweg in die Welt getragen.”

Alle, die mit diesem Gepäckstück nicht direkt sämtliche Habseligkeiten präsentieren möchten, haben auch die Möglichkeit, diese in zugehörigen schwarzen Taschen zu verstauen. Außerdem kommt mit jedem Modell noch ein zusätzlicher Satz Räder in orange. Der Koffer soll für 850€ ab dem 25. Juni zu haben sein. Und wo gibt’s den Design-Trolley zu kaufen? In ausgewählten Rimowa Stores sowie im Onlineshop.

Auch interessant:  Aldi x Angelina Kirsch - Mode-Kollektion rockt Kurven

Bilder: Rimowa

Daniela Lange
Beim kaufDA Magazin berichtet Daniela über die neuesten Produkthighlights und alles, was im Einzelhandel gerade Furore macht, denn sie hat ihr Herz an allerlei Kuriositäten verloren und liebt es, Neuheiten auf der Spur zu sein. Gibt es noch mehr Lovestorys? Nun ja, sie glaubt eigentlich nicht an die Liebe auf den ersten Blick, aber dann kam Berlin. Die Beziehung hält nun schon 7 Jahre und ist frisch wie eh und je. Außer für die Hauptstadt schwärmt die Germanistin und Medienwissenschaftlerin noch fürs Schreiben (Klar!), Belletristik, Konzerte, Flachwitze und Pommes.

Einfach Kommentarfunktion aktivieren und mitdiskutieren