Wo gibt es Nordic Oceanfruit Meeressalat aus „Die leckerste Idee Deutschlands“ zu kaufen?

Vegetarier:innen und Veganer:innen müssen schon längst nicht mehr verzichten, denn es gibt genug Alternativen zu vielen Lebensmittel, die eigentlich tierischer Herkunft sind. Das macht auch das Start-up Nordic Oceanfruit möglich. Angeboten werden hier nämlich Salate aus Meeresalgen, die einen pflanzlicher Ersatz zu Meeresfrüchten darstellen. Nach dem Vegan Food Award 2020 soll nun der nächste Coup gelandet werden: In der TV-Show „Die leckerste Idee Deutschlands“ tritt das Team von Nordic Oceanfruit in der Kategorie Lunchbreak an, um den Titel zu holen und so eine Listung in den Rewe-Filialen in ganz Deutschland zu ergattern.

Oceanfruit Meeressalat – Die vegane Alternative zu Meeresfrüchten

Bei Nordic Oceanfruit findet ihr leckere maritime Salate aus Meeresalgen, die ihr pur oder aber auch als Brotaufstrich, Beilage zu Hauptgerichten und Toppings genießen könnt. Alle Produkte sind dabei auf rein pflanzlicher Basis hergestellt. Die Meeresalgen werden nachhaltig im Nordatlantik, in den kristallklaren Gewässern von Norwegen und Irland, angebaut und haben einen positiven Einfluss auf lokale Ökosysteme und das globale Klima.   Alle Algen sind also einheimisch und stammen zum einen aus Aquakultur, zum anderen aus Wildernte. Beide Erntemethoden sind mit einem hohen Maß an Hand- und Pionierarbeit verbunden. Hier stehen also tatsächlich Menschen für euch im Meer und ernten diese veganen Meeresfrüchte für euch. Nordic Oceanfruit bezieht die Ernten direkt von den Farmen, um so unnötige Wege und Zwischenhändler auszuschließen.

 Oceanfruit Meeressalat ist in folgenden Sorten erhältlich:

  • Meeressalat Graved Style – Fruchtig-süß mit Senf und Dill
  • Midsommar Meeressalat – Süße Bete und scharfer Rettich
  • Koreanischer Meeressalat – Scharfer Ingwer und viel, viel Umami
  • Di Mare Meeressalat – Würzig-saftig mit Tomate und Fenchel

Oceanfruit Meeressalat Sorten

Wo kann man Nordic Oceanfruit Meeressalat kaufen?

Nordic Oceanfruit Meeressalat gibt bei verschiedenen Händlern zu kaufen. Schaut einmal bei Rewe Nord (Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein), Bio Company, Veganz (Berlin), Budni, LPG BioMarkt (Berlin), algeladen.de oder Deutsche See Fischmanufaktur vorbei. Darüber hinaus habt ihr im Rossmann-Onlineshop die Möglichkeit, alle drei Sorten zu erstehen. Auch bei Foodist und Amazon werdet ihr fündig.

Oceanfruit Meeressalat Meeresalgen

Bildquelle: Nordic Oceanfruit