Angebote im Penny-Markt

Melde dich an und erhalte die neuesten Penny-Markt Angebote. Zusätzlich bekommst du unseren Newsletter mit spannenden Deals in deiner Nähe.

Penny-Markt

Penny-Markt

Penny erfüllt jeden Kundenwunsch - ob es Tiefkühlprodukte, Getränke oder Fertiggerichte sind, mit einem Sortiment von derzeit 1.400 Artikeln wird alles angeboten und das selbstverständlich zu Dauertiefpreisen. Penny überzeugt nicht nur durch dauerhaft günstige Preise, sondern auch durch die besten Angebote. Informiere dich jetzt online über deine Lieblingsangebote in den Prospekten auf kaufDA.de

Innovativ, frisch und modern – so lautet die Erfolgsformel der Discounter-Kette. Es war der Penny-Markt, der als erster deutscher Discounter sein Angebot um frisch aufgebackene Brötchen, Brote und Baguettes aufwertete. Ebenfalls innovativ war die Einführung von 50 Zeitungen und Zeitschriften in das Angebot eines Discounters.

Zudem sorgen attraktive, regelmäßige und vor allem ideenreiche Aktionsangebote dafür, dass das ausgegebene Ziel erreicht wird. So überraschten die Penny-Märkte Kunden schonmal mit kreativen Angeboten, wie beispielsweise einem 20-minütigen Hubschrauberrundflug oder spektakulären Tickets für einen New York Trip zum absoluten Tiefpreis. Große und breite Gänge erleichtern das Einkaufen, gut sichtbare Preisschilder, die bestmögliche Präsentation der Waren und eine klar strukturierte Gliederung der Filialen sorgen für vollste Zufriedenheit bei den Kunden. Die Frische-Garantie verspricht zudem, dass Molkereiprodukte bei Kauf noch mindestens 6 Tage haltbar sind.



Penny Markt – Nachhaltiges Angebot als fester Unternehmenswert

Unter dem PRO PLANET-Label der Konzernmutter REWE Group nimmt Penny eine Vorreiter-Rolle beim Thema Nachhaltigkeit ein: die Eigenprodukte des Discounters werden konventionell hergestellt und haben nachmessbar ökologische messbare Eigenschaften. Außerdem wird beim Bau neuer Penny-Filialen auf den Nachhaltigkeitsaspekt, z.B. indem Grünstrom genutzt wird, geachtet. Zu den Aushängeschildern zählt der ökologische Pilotmarkt in Werne.


Der wöchentliche Penny-Prospekt


Das durchschnittliche wöchentliche Penny-Prospekt umfasst 30 Seiten, auf denen thematisch sortiert diverse Wochen-Angebote gezeigt werden. Dabei gibt es saisonal immer wieder besondere Wochenaktionen wie beispielsweise zum Oktoberfest, zu Weihnachten oder zu Ostern.

Außerdem gibt es wochentagsbezogene Sonderangebote wie beispielsweise Freitag und Samstag. An diesen Tag bekommst du besonders günstige Angebote bei Penny.
Die Penny-Märkte bieten zusätzlich dauerhaft reduzierte Angebote in ihrem Sortiment an. Das sind Spezial-Angebote, die auf unbestimmte Zeit preislich reduziert sind, quasi Langzeit-Angebote.

Direkt an den Kassen der Penny-Märkte liegt außerdem das Penny Kundenmagazin „mittendrin“ aus. Dieser Ratgeber gibt praktische Tipps rund um die Themen Ernährung, Fitness, Gesundheit Haus & Garten sowie Freizeit & Erholung.

Penny Markt - Serviceleistungen

Ab einem Einkaufswert von 20€ ist es, wie bei vielen anderen Discountern, auch bei Penny möglich, Bargeld abzuheben. In allen Märkten können sich Kunden an der Kasse bis zu 200€ Bargeld per EC-Karte auszahlen lassen. Weiterhin ist es möglich, sich eine Vielzahl von Geschenkkarten und Einkaufsgutscheinen im Kartenformat zu kaufen, die mit einem individuellen Geldbetrag aufgeladen werden können und sofort einsatzbereit sind.

Mit Penny Reisen können Kunden günstige Hotels in Deutschland, Österreich, Italien und vielen weiteren Reisezielen buchen. Bei den Angeboten vielen sich viele unterschiedliche Reisetypen wie Städtereisen, Wellnesstrips, Familienferien oder Abenteuerangebote. Es lohnt sich, sich von Zeit zu Zeit die aktuellen Reise-Angebote anzuschauen, oft ist ein Schnäppchen dabei.


Penny Angebot: Qualitätscheck


Penny hat hohe Ansprüche und Standards bei Frische und Geschmack der Waren. Dabei will das Penny Angebot den Spagat zwischen verlässlichen Standards und einem günstigen Preis schaffen. Egal ob Obst und Gemüse, Fleisch, Bio-Produkte oder Wein, alle Waren werden unabhängig kontrolliert, noch bevor die Produkte im Markt angeboten werden. So kontrolliert beispielsweise der TÜV regelmäßig die Qualität der Penny Angebote mit einem speziellen EXLUSIV-Siegel des TÜV Rheinland, für das zusätzliche strenge Einzeltests bestanden werden müssen. Alle Lieferanten müssen zertifiziert sein. Außerdem garantiert Penny, dass alle Produkte ausnahmslos den Anforderungen des Lebensmittelrechts entsprechen.



Penny Treueaktionen

Kunden können in den Penny-Märkten durch ihren Einkauf Treuepunkte sammeln und tolle vergünstigte Produkte wie Beispielsweise Messer, Rucksäcke, Töpfe und vieles mehr erstehen. Für je 5€ Einkaufswert bekommen die Kunden einen Treuepunkt, den sie dann in ihr Sammelheft einkleben können. Die Aktionen sind zeitlich limitiert und gesammelte Aktionspunkte können nicht für neue Treueaktionen genutzt werden. Es gilt daher, noch innerhalb des Aktionszeitraums genügend Punkte zu sammeln. Über die aktuellen Treueprämien kannst du dich direkt auf der Penny-Seite informieren.


Der Penny Markt in Zahlen


Als Discounter-Kette der Rewe Group wurde Penny 1973 gegründet. Mittlerweile existieren mehr als 2.150 Penny-Filialen in Deutschland. Der umsatzstärkste Penny-Markt befindet sich in Hamburg an der Reeperbahn, während der kleinste Markt in Hamburg-Eilbek an der Wandsbeker Chaussee liegt. In Deutschland erzielt das Unternehmen einen Umsatz von circa 7 Milliarden Euro bei 27.000 Mitarbeitern. Der Unternehmenssitz des Discounters ist im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel.


Weitere Händler aus der Branche Discounter