Ahoj-Brause: Saurer Apfel ist die neue Sorte in der Dose

Sieben auf einen Streich. Das könnte jetzt euer Motto beim nächsten Einkauf sein. Denn Ahoj-Brause bringt mit “Saurer Apfel” die siebte Geschmacksrichtung des prickelnden Getränks in der Dose heraus.

Neu im Sortiment: Saurer Apfel

Alles neu macht der Mai nicht ganz, aber zumindest bringt er frischen Zuwachs in die Ahoj-Brause-Familie. Säuerlich-spritzig ist die brandneue Sorte, die es nur in der Dose gibt. Damit erweitert Ahoj-Brause das Sortiment der Getränke um eine Richtung, die nach grünen Äpfeln schmeckt und gleichzeitig das typische Ahoj-Brause-Erlebnis bietet.

„Ab jetzt kann noch bunter gemischt werden im Ahoj-Brause Brause Regal. Die neue Sorte ist geschmacklich, farblich und aromatisch absolut einzigartig im Getränkeregal“, sagt Jörg Harders, Managing Partner der Columbus Drinks GmbH.

Bisher gab es neben dem altbekannten Brausepulver und Ahoj-Brause-Süßigkeiten sechs verschiedene Sorten in der Dose: Blaubeer, Himbeer, Kirsch, Orange, Waldmeister und Zitrone. Wie auch alle anderen Geschmacksrichtungen gibt es Ahoj-Brause Saurer Apfel in der 0,33Liter-Dose zu kaufen geben.

Die neue Sorte: Ahoj-Brause Brause Saurer Apfel. Ab Mai verfügbar.

Bilder: Columbus Drinks GmbH

Daniela berichtet über die neuesten Produkthighlights und alles, was im Einzelhandel gerade Furore macht, denn sie hat ihr Herz an allerlei Kuriositäten verloren und liebt es, Neuheiten auf der Spur zu sein. Außerdem schwärmt die Germanistin und Medienwissenschaftlerin fürs Schreiben (Klar!), Belletristik, Konzerte und Sneakers.