ALDI Süd eröffnet einen Weihnachtsmarkt

Zuletzt aktualisiert 2. Januar, 2024

In der Vorweihnachtszeit gehört der Gang zu Weihnachtsmärkten einfach dazu. In den vergangenen Jahren haben die Ausflüge dorthin oftmals viel Geld gekostet. Doch ALDI Süd eröffnet jetzt den wohl günstigsten Weihnachtsmarkt in Deutschland.

Günstiger Weihnachtsmarkt von ALDI Süd

Verschiedene Weihnachtsbuden mit beliebten Getränken und Speise eröffnen am 14. November 2023. Die dort angebotenen Speisen und Drinks sind ausschließlich mit den beliebten ALDI Eigenmarken zubereitet. Und das Beste: Alle Einnahmen gehen an das Jugendzentrum Köln.

Bis zum 16. November, jeweils von 15 bis 21 Uhr gibt es auf dem ALDI Süd Weihnachtsmarkt allerhand Leckereien zu genießen. Den wohl günstigste Weihnachtsmarkt Deutschlands findet ihr vor der ALDI Süd Filiale Grüner Weg 2 in Köln Ehrenfeld.

ALDI Weihnachtsmarkt

ALDI Süd Weihnachtsmarkt: Das gibt es zu kaufen

Im Zeitraum vom 14. bis 16. November könnt ihr diverse herzhafte Speise, Getränke sowie Naschereien für besonders günstige Preise schlemmen. Mit dabei sind unter anderem die folgenden Highlights:

  • Glühwein und alkoholfreie Alternativen für nur 1 Euro
  • Crêpes in verschiedenen Variationen für nur 2 Euro
  • Bratwurst (auch Veggie) für nur 2 Euro
  • Süße Plätzchen-Variationen und gebrannte Mandeln, je Tüte für nur 1 Euro

Diese leckeren Weihnachtsspezialitäten werden nur mit ALDI Eigenmarken wie GUT bio, Nur Nur Natur, MILSANI, MEIN VEGGIE TAG, MOSER ROTH sowie GOURMET FINEST CUISINE zubereitet. Außerdem gibt es noch Unterhaltungsangebote, welche die Vorfreude auf Weihnachten noch mehr steigen lassen.

Bild: ALDI Süd