BAUHAUS startet neuen Pick-up-Service

Seit der Corona-Krise wurden mehr und mehr kontaktlose Einkaufsmöglichkeiten ins Leben gerufen. Wir hatten Pick & Collect und Click & Collect und den Menschen wurde es so einfach wie möglich gemacht, mit Distanz einkaufen zu gehen. Wir sind zwar froh, dass wir wieder ganz normal einkaufen gehen können, jedoch ist das bequeme Bestellen und Abholen weiterhin ein beliebter Service geblieben. Nun bietet BAUHAUS, ähnlich wie DHL, auch einen Pick-Up-Service für seine Baumärkte an!

BAUHAUS bietet neuen Pick-up-Service an

BAUHAUS möchte seinen Kunden und Kundinnen einen noch besseren Einkaufsservice bieten und ruft so die kontaktlosen Pick-up-Stationen vor seinen Baumärkten ins Leben. So können Kunden und Kundinnen ab sofort online einkaufen und dann in kürzester Zeit ihre Ware abholen und das egal zu welcher Uhrzeit. Diesen neuen Service können alle Kunden und Kundinnen von BAUHAUS seit Oktober 2022 bei mehr als 50 Fachmärkten von BAUHAUS bundesweit nutzen.

Bauhaus Abholstation

Die neuen und praktischen Abholstationen des BAUHAUS Pick-Up-Services stehen vor den Baumärkten und sind für alle Kunden und Kundinnen frei zugänglich und leicht zu erkennen. Damit das kontaktlose Einkaufen und ein schneller Service noch einwandfreier funktionieren. So macht BAUHAUS auch einen weiteren großen Schritt in Sachen Digitalisierung.

24 Stunden kontaktlos einkaufen bei BAUHAUS – So funktioniert’s

Doch wie funktioniert der neue BAUHAUS Pick-up-Service genau? Das Ganze geht ganz einfach. Die Kunden und Kundinnen können innerhalb der normalen Öffnungszeiten der Baumärkte ihre Wunschware reservieren und dann direkt im Online-Shop bezahlen. Zahlungsmöglichkeiten sind hier Kreditkarte, PayPal oder auch die Klarna Sofortüberweisung.
Sobald ihr dann die Nachricht bekommt, dass eure Ware bereitgestellt wurde, könnt ihr sie an der passenden Abholstation bei euch in der Nähe abholen.

Bauhaus Abholstation

Sollte es so sein, dass ihr eine größere Bestellung habt und eure Ware nicht in ein einziges Fach passt, wird sie einfach auf mehrere Fächer aufgeteilt. Wenn alles fertig für euch ist, bekommt ihr dann einen Abholcode für euer Fach oder eure Fächer. Den gebt ihr in der Schaltfläche ein und dann öffnen sich eure Warenfächer. Die Benachrichtigung für die Bereitstellung eurer Ware bekommt ihr entweder per E-Mail oder per SMS auf euer mobiles Endgerät. Mit dem sechsstelligen Code könnt ihr eure Sachen ganze 7 Tage lang abholen.

Viel Spaß beim Ausprobieren dieses neuen praktischen Services.

 

Bildquelle: Bauhaus