Lidl & Kaufland: Preissenkung für Mehl & Tomatenkonserven

Zuletzt aktualisiert 13. Februar, 2024

Ab sofort senken der Discounter Lidl und die Supermarktkette Kaufland dauerhaft die Preise für Mehl und Tomatenkonserven. Wie viel ihr ab sofort spart, verraten wir euch direkt hier im Artikel.

Preise von Mehl und Tomatenkonserven sinken

Bereits seit dem Jahresbeginn haben Lidl und Kaufland eine Vielzahl an Produkten aus unterschiedlichen Warengruppen im Preis reduziert. Nudelpreise sind mittlerweile schon dauerhaft reduziert, genauso wie auch die Käsepreise.

Ab sofort profitieren Kunden von einer weiteren dauerhaften Preissenkung im Eigenmarkensortiment für Mehl- und Tomatenprodukte. Ihr könnt somit direkt beim nächsten Einkauf sparen und euren Geldbeutel schonen.

Mehl von Lidl gesenkter Preis

Mehl & Tomatenkonserven jetzt günstiger bei Lidl & Kaufland

Diese Produkte könnt ihr beispielsweise ab jetzt günstiger bei Kaufland und Lidl der Eigenmarken K-Classic, Baresa, Belbake und Co. kaufen:

  • Passierte Tomaten 500 Gramm ab sofort 0,79 Euro statt 0,85 Euro
  • Weizenmehl Type 405 1 kg ab sofort 0,65 Euro statt 0,79 Euro
  • Paniermehl 1 kg ab sofort 1,59 Euro statt 1,69 Euro
  • Gehackte Tomaten 240 Gramm 0,79 Euro statt 0,85 Euro
  • Tomatenmark dreifach konzentriert 200 Gramm 1,09 Euro statt 1,19 Euro

Allein in diesem Jahr hat der Supermarkt Kaufland zum Beispiel bereits mehr als 1.800 Artikel dauerhaft im Preis reduziert.

Habt ihr die neuen Preise schon bei eurer Filiale entdeckt?

Kaufland senkt Preise von Mehl & Tomatenkonserven

Bild: Kaufland / Lidl / Canva