Wo kann man die Fahrradhalterung Sminno aus der Höhle der Löwen kaufen?

Das Cockpit für euer Fahrrad

Zuletzt aktualisiert 18. Mai, 2021

Fahrradfahrer aufgepasst, in der neuen Staffel der Höhle der Löwen möchte genau das richtige Produkt für euch Zweirad-Begeisterte überzeugen. Die zwei Gründer von Sminno haben ein Cockpit fürs Rad entwickelt – bestehend aus einer cleveren Smartphone-Halterung und einer dazugehörigen App, die euren Fahrradspaß in ein echtes Cockpit-Abenteuer verwandelt.

Sminno – Die Fahrradhalterung für das echte Cockpit-Gefühl

Wer gerne und auch mal lange Touren mit dem Rad fährt, der weiß um das Problem mit dem Navigieren. Die meisten Fahrradhalterungen sind instabil und eigentlich möchte man auch gerne wissen, wie schnell man ist und wie viel Kraft man so aufwendet. Um diese Probleme aller Fahrradbegeisterter zu lösen, haben sich zwei junge Gründer aus Kassel etwas einfallen lassen und ihr Start-up Sminno gegründet. Ihre Halterung für das Fahrrad soll die Mobilität auf ein neues Level bringen. Angeknüpft an die Halterung ist nämlich eine ausgeklügelte App. Die stellt ein digitales Cockpit für euer Fahrrad dar, das so einiges zu bieten hat. Sie ist ein Mobilitätsassistent mit Sprachsteuerung, ein digitales Cockpit mit Tacho, Routentracker und einfach verbunden mit hilfreichen Apps wie Google Maps, Spotify & Apple Music. Das Beste daran, alles in einer Ansicht, für die Sicherheit im Straßenverkehr.

Sminno aus der Höhle der Löwen

Wo kann man Sminno aus der Höhle der Löwen kaufen?

In der neuen Staffel der Höhle der Löwen möchten zwei junge Männer mit ihrem innovativen Produkt, bestehend aus einer Fahrradhalterung und einer App, begeistern und überzeugen. Das ausgeklügelte System der beiden Gründer von Sminno besteht aus der praktischen Fahrradhalterung, dem Cockpit Case Cesacruise und der Sminno Cockpit App. Zusammen ergibt das den optimalen Mobilitätsassitent für alle Radfahrer. Die Halterungen für das Fahrrad werden sogar fair in Deutschland produziert.

Hier nochmal alle Infos zum Sminno Cockpit Case und der App im Überblick:

  • Halterung mit Fahrrad-Freisprecheinrichtung
  • Analoger Lautsprecher, mit dem du Navi-Ansagen, Musik oder Telefonie ohne Kopfhörer nutzen kannst
  • Universelle Smartphone-Halterung
  • Passt auf dein Fahrrad, E-Bike oder E-Scooter
  • Inkl. PhoneFix Mount für deinen Lenker oder Vorbau
  • App mit Mobilitätsassistent & Sprachsteuerung
  • Digitales Cockpit mit Tacho
  • Routentracker
  •  Einfach verbinden mit Apps wie Google Maps, Spotify & Apple Music auf einem Display

Sminno aus der Höhle der Löwen

So ein nachhaltiges und innovatives Produkt wie das von Sminno hat gute Chancen die Löwen und Löwinnen zu überzeugen und so einen Deal abzuräumen. Bisher gibt es die Produkte von Sminno in deren Onlineshop und bei einzelnen Anbietern wie Otto und Fahrrad.de zu kaufen. Wir können uns gut vorstellen, dass der Sportprofi unter den Löwen, Nico Rosberg, Interesse an solch einem Produkt haben könnte. Sollte es zu einem Deal mit den Investoren*innen kommen, so wird das Produkt vielleicht bald sogar bei MediaMarkt, Saturn, Kaufhof, Expert und vielen mehr vertrieben werden. Auch die breite Platzierung bei Supermärkten und Discountern wie Kaufland, Netto, Edeka oder Rewe ist denkbar.

News: Leider haben die beiden Gründer von Sminno keinen Deal in der Höhle der Löwen abgreifen können. Wir wünschen ihnen trotzdem weiterhin viel erfolg mit ihrem tollen Produkt!

 

Bildquelle: Sminno & Canva