Aktuelle Angebote von K+K Klaas & Kock

Aktuelle Angebote von K+K Klaas & Kock

    Angebote der aktuellen Woche

    Aktueller Kaufland Prospekt, WIE BILLIG IST DAS DENN?!, Seite 1
    Kaufland
    Aktueller Kaufland Prospekt, Alles für den SUPER BOWL, Seite 1
    Kaufland
    Aktueller Ullrich Verbrauchermarkt Prospekt, Aktuelle Angebote, Seite 1
    Ullrich Verbrauchermarkt
    Aktueller Real Prospekt, Einmal hin. Alles drin., Seite 1
    Real
    Aktueller Netto Marken-Discount Prospekt, SUPER WOCHENENDE, Seite 1
    Netto Marken-Discount
    Aktueller Netto mit dem Scottie Prospekt, Aktuelle Angebote! , Seite 1
    NETTO mit dem Scottie
    Aktueller Netto Marken-Discount Prospekt, Du willst bis zu 50% sparen? Dann geh doch zu NETTO!, Seite 1
    Netto Marken-Discount
    Aktueller Netto Getränke-Markt Prospekt, Du willst ein großes Getränke-Sortiment? Dann geh doch zu Netto!, Seite 1
    Netto Getränke-Markt
    Aktueller OBI Prospekt, RAUM FÜR IDEEN., Seite 1
    OBI
    Aktueller Höffner Prospekt, Messe-Neuheiten, Seite 1
    Höffner
    Aktueller porta Möbel Prospekt, 2020 ÖFFENTLICHER PERSONALKAUF , Seite 1
    porta Möbel
    Aktueller MediaMarkt Prospekt, Wahnsinns Schnell Verkauf, Seite 1
    Media-Markt

    K+K - Klaas & Kock

    K+K - Klaas & Kock

    K+K Klaas + Kock B.V. & Co. KG ist ein renommiertes Familienunternehmen in der Lebensmittelbranche. In jedem K+K Markt finden Sie eine große Auswahl von über 18.000 Artikel. K+K Märkte verfügen über die hauseigene Großmetzgerei „drilander“, die täglich frische Fleisch- und Wurstspezialitäten produzieren. In den K+K Einkaufsmärkten steht aufgrund der firmeneigenen Obst- und Gemüsezentrale besonders regionales Obst und Gemüse im Vordergrund des Angebotes. Die K+K Kunden schätzen dies besonders und unterstützen mit Ihrem Kauf gerne die regionalen Erzeuger. Doch K+K Märkte bieten natürlich auch überregionale Produkte an und so finden Sie auch Waren aus Südafrika, China, Neuseeland sowie Mittel- Südamerika.

    K+K Klaas & Kock - Zahlen und Fakten

    1955 eröffneten die Kaufleute Hans Klaas und Hermann Kock ihren eigenen Tante-Emma-Laden. Ab 1960 wurden dann die ersten Selbstbedienungsfilialen eröffnet und dem Erfolg von K+K stand nichts mehr im Wege. Um den Kunden auf kürzestem Wege mit frischem Obst und Gemüse zu versorgen, eröffnete das Unternehmen 1973 eine eigene Obst- und Gemüse-Zentrale in Gronau. Diese hatte damals eine 4.000 m² große gekühlte Lagerfläche und 1984 vergrößerte man die Lagerfläche aufgrund der steigenden Anzahl der Filialen auf 8.000 m². Heute gibt es deutschlandweit über 210 K+K Verbrauchermärkte. Der regionale Schwerpunkt des Unternehmens liegt im Nordwesten Deutschlands und die Märkte befinden sich in einem Umkreis von 150 km rund um die Hauptverwaltung. K+K beschäftigt insgesamt 7.000 und bildet jährlich 200 junge Menschen aus.

    Weitere Händler aus der Branche Supermärkte
    Alle aktuellen Angebote in der App!